KUPER Aktion Bafa-Förderung

Sparen mit Bafa-Förderung!

Wussten Sie schon? Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) fördert den Bereich Drucklufterzeugung. Unternehmen bis 250 Mitarbeiter erhalten 30 % Förderung. Größere Unternehmen können bis zu 20 % Bezuschussung beantragen.

Was wird gefördert?

  • Neu- und Ersatzinvestitionen von Schraubenkompressoren
  • Nachrüstung einer übergeordneten Steuerung
  • Nachrüstung von Wärmerückgewinnungsanlagen
  • Investitionen mit einem Netto-Investitionsvolumen von
    mindestens 2.000 €.
    Maximaler Förderbetrag ist 30.000 Euro je Vorhaben (Standort).

Beispielrechnung

Beispiel

Schraubenkompressor KAESER Aircenter 8
mit Steuerung SIGMA CONTROL BASIC, Druckluftbehälter 200 l und Kältetrockner

6.600,00 Euro
Filter KAESER F9KE mit ECO Drain480,00 Euro
Schlauchleitung KAESER60,00 Euro
Öl-Wasser-Trenner KAESER Aquamat CF3260,00 Euro

 

 

Gesamtsumme7.400,00 Euro

Ihre Ersparnis durch Bafa-Förderung

2.220,00 Euro

tatsächliche Investion

5.180,00 Euro

zzgl. Mehrwertsteuer

Zur Förderung in drei einfachen Schritten:

  • Wir prüfen für Sie:
    KUPER prüft ob Ihr gewünschter Kompressor förderfähig ist.

  • Ihr KUPER-Angebot:
    KUPER macht Ihnen ein passendes Angebot.

  •  Online ausfüllen und absenden:
    Antrag online ausfüllen und zusammen mit allen Nachweisen an das Bafa senden.

Fragen Sie unseren Experten

Rainer Aufderheide
Tel.: 0 52 44-9 84 - 2 44