KUPER FWS 1250

Extrem schnell – ideal für die industrielle Fertigung.
Furnierzusammensetzmaschine für größere Mengen.

KUPER FWS 1250 Furnier-Zusammensetzmaschine

Die KUPER FWS 1250 setzt Furniere in rasanter Vorschubgeschwindigkeit bis zu 60 m/min. zusammen. Der beheizte Fadenführer trägt den KUPER Klebefaden in Zick-Zack- oder Wellenlinien auf. Beim späteren Verpressen wird der Klebefaden nach innen gelegt. Das erspart zeitraubendes Kleberabschleifen.

KUPER FWS 1250 – schnell & präzise

  • Neu: Angepasste Bedienoberfläche – intuitives Arbeiten, wie bei allen KUPER-Maschinen

  • extrem schnell und präzise – ideal für die industrielle Fertigung

  • bedienerfreundliche SP-Steuerung

  • garantiert dichte Fugen, hohe Haftung und Reißfestigkeit, selbst bei stark welligen Furnieren

Vorteile auf einen Blick

  • Touchpanel zur Einstellung der wichtigsten Funktionen: Heizleistung im Stand- und Fahrbetrieb
      
  • pneumatische Anhebung des Klebekopfes

  • Diskusscheiben mit Toleranzausgleichsmechanik

  • Startfunktion über Lichttaster

  • pneumatisch gesteuerte Faden-Abreißrolle

  • wartungsfreundlich

      openTechnische Daten KUPER FWS 1250

      Ständerausladung1250 mm
      Vorschub 4-stufigca. 15, 30, 45 und 60 m/min. 
      Furnierdicken ca. 0,3 – 3,0 mm
      Betriebsspannung400 V, 3 Ph, 50 Hz oder Sonderspannung
      Gesamtanschlusswertca. 1,80 kVA
      Platzbedarf (L x B x H)1860 x 720 x 1680 mm

      Download

      Hier können Sie den Prospekt als PDF-Dokument herunterladen.
      » KUPER Prospekt Furnier-Zusammensetzmaschine FWS 1250

      Bedientableau

      Alle Bedienelemente sind übersichtlich angeordnet. Steuerungsparameter wie die Heizungstemperatur im Stand- und Fahrbetrieb oder die Vorschubgeschwindigkeit lassen sich über das Touchpanel einfach und schnell einstellen.

      Die KUPER FWS 1250 im Einsatz

      Detail mit

      • Arbeitstisch
      • Diskusscheiben
      • Druckrolle
      • Fadenführer
      • Niederhalter

      Weitere technischen Infos auf Anfrage. Abbildungen können Optionen beinhalten. Zusätzliche Komponenten wie z. B. Schaltschränke, Sicherheitseinrichtungen, etc. sind eventuell nicht abgebildet. Weitere technische Details auf Anfrage.