Produkt

Homag KF 63/5/35

Homag KF 63/5/35

Technische Daten

MaschineDoppelendprofiler
HerstellerHomag
TypKF 63/5/35
Teile Id. Nr.2174439
Baujahr1980
Arbeitsbreite min. – max.250-2500
Werkstückhöhe min. - max.8-60
Vorschub m/min10-40
Kettenbahnverlängerung1600
Werkstücküberstand30-115
Festanschlagseitelinks
Nockenabstand1000
Ritzen/Zerspanen 1
Standardfräsaggregate 3
Gerade Kante Schleifen 1
Profilschleifen 4
Höhenverstellungmotorisch
motorische Breitenverstellung des Kappmaßeselektronisch
Elektronik Steuerung1
Anschluss380/50
Länge10900
Breite5500
Höhe1800
Gewicht17,300
StandortRietberg

Beschreibung

Baujahr: 1980
************************************************
Gebrauchter Doppelendprofiler von HOMAG, Type KF 63/5/35
in folgender Ausstattung:

Festanschlagseite links, bewegliche Seite rechts

Beschreibung:
Grundmaschine mit durchgehendem Maschinenständer vorbereitet zum
Aufbau der Format- und Kantenbearbeitungseinheiten
Präzise Werkstücktransporteinrichtung

Oberdruck motorisch höhenverstellbar mit angetriebenen
Keilriemen
Motorische Breitenverstellung über Eil-/Kriechgangantrieb

Elektro:
Betriebsspannung 380 Volt, 50 Hz

Vorschub stufenlos regelbar ca. 10-40 m/min.
Werkstücküberstand verstellbar ca. 30-115 mm
Werkstückdicke ca. 8-60 mm
Arbeitsbreite doppelseitig max. ca. 2500 mm
Arbeitsbreite doppelseitig min. ca. 250 mm
(abhängig von der Maschinenausrüstung)

1 x links, 1 x rechts
Kettenbahnverlängerung Maschine II + 1000 mm
zur Anlage der Teile vor die Anschlagnocken
max. Werkstücklänge vor dem Nocken = 1620 mm

1 x links, 1 x rechts
Tranportkette rollend
mit Kugellagern an Lauf- und Führungsflächen.
Kettenplattenbreite 70 mm

Blockgliederkette mit versenkbaren Anschlagnocken,
Abstand 1000 mm

1 x links, 1 x rechts
Stufenlos verstellbare Anschlagnocken manuell.
Nockenausstand max. 20 mm,
manuell verstellbar auf max. 4 verschiedene
Höhen über Revolveranschlag
Elektropneumatische Steuerung zum Ausfahren
der Nocken

1 x links
Anschlaglineal, seitlich verstellbar

1 x rechts
Ausrichtstation
zur seitlichen Fixierung der Werkstücke

1 x links, 1 x rechts
Gegendruckeinrichtung zur sicheren Anlage des Werkstückes
am Anschlagnocken

1 x links, 1 x rechts
Fräsständer, 1 Führung

1 x links, 1 x rechts
Vorritzaggregat 1,5 kW Gesteuert Separat
1 Motor 1,5 kW, 100 Hz, 6000 1/min.
Montage am Frässtaänder, Kreuzsupport
für Werkzeugdurchmesser

1 x links, 1 x rechts
Zerspaneraggregat 6,6 kW
1 Motor 6,6 kW, 100 Hz, 6000 1/min.
Kreuzsupport
für Werkzeugdurchmesser max. 220 mm
ohne Werkzeuge

1 x links, 1 x rechts
Fräsständer, 2 Führungen

1 x links, 1 x rechts
Standardfräsaggregat Pneumatiksteuerung 4,5 kW
1 Fräsmotor 4,5 kW, 100 Hz, 6000 1/min.
Kreuzsupport, Absaughaube, Zwischensupport
mit Rundführung, elektropneum. Steuerung
zum Einsatzfräsen, Schwenkbereich 90 Grad
ohne Werkzeuge

1 x links, 1 x rechts
Standardfräsaggregat 4,5 kW
1 Fräsmotor 4,5 kW, 100 Hz., 6000 1/min.
Kreuzsupport, Wendeschalter Drehrichtung,
Absaugehaube, Schwenkbereich 180 Grad
für Werkzeugdurchmesser max. 200 mm
ohne Werkzeuge
PLATZBEDARF:  485 MM    GES-LEISTG :  4,5 KW
FREQUENZ   :  100 HZ    DREHZAHL   : 6000 1/MIN

1 x links, 1 x rechts
Fräsständer, 1 Führung

1 x links, 1 x rechts
Schallschutzhaube für das Formatteil mit zentraler Absaugung
ca. 2230 mm, mit Winkelhubtür und Beobachtungsfenster,
2 Absaugstutzen, Durchm. ca. 280 mm

1 x links, 1 x rechts
Freiplatz zwischen den Schallschutzhauben,
Länge ca.: 580 mm
Hinweis: Aufbau einer Oberdrucksäule schränkt
den Freiplatz ein.

1 x links, 1 x rechts
Fräsständer, 1 Führung

1 x links, 1 x rechts
Standardfräsaggregat Pneumatiksteuerung 4,5 kW
1 Fräsmotor 4,5 kW, 100 Hz., 6000 1/min.
Kreuzsupport, Wendeschalter Drehrichtung,
Absaugehaube, Zwischensupport mit Rundführung
Elektropneumatische Steuerung z. Einsatzfräsen
Schwenkbereich 90 Grad
Werkzeugdurchmesser max. 200 mm
ohne Werkzeuge

PLATZBEDARF:  550 MM    GES-LEISTG :  4,5 KW
FREQUENZ   :  100 HZ    DREHZAHL   : 6000 1/MIN

1 x links, 1 x rechts
Schallschutzhaube für das Formatteil,
ca. 700 mm, mit Winkelhubtür und Beobachtungs-
fenster, 1 Absaugstutzen, Durchm. 120 mm

1 x links, 1 x rechts
Bandschleifaggregat KS 10
zum Schleifen von geraden Kanten
Schleifbandgeschwindigkeit 10 m/sec.
Bandlänge   = 2100 mm
Bandbreite  =  120 mm
Schleifdruck manuell einstellbar
Bandabstrahlung über Düse
Oszillationseinrichtung

Hinweis: Montiert auf
starrer Konsole

1 x links, 1 x rechts
Profilschleifaggregat PS 20
zum Schleifen von Profilen, Fälzen und geraden
Kanten.
Schwenkbar - 10 Grad bei Aufbauhöhe 210 mm
- 45 Grad bei Aufbauhöhe 490/570 mm
mit Aussparung im Maschinenständer VK-Nr. 4220
+ 50 Grad mit Oberdruck und NC-Achse
+ 60 Grad mit Oberdruck
+ 90 Grad ohne Oberdruck
Schleifbandgeschwindigkeit 12/6 m/s über pol-
umschaltbaren Motor, 6/3 m/s über Riemenüber-
setzung. Zum Schleifen im Gleich-Gegenlauf.
Bandlänge     3200 mm
Bandbreite 50 - 70 mm
Schleifdruck manuell einstellbar
Ohne Schleifschuh. Schlüsselschalter
für Motorstop bei Bandwechsel. Schalter zum
Einschleifen des Schleifschuhs am Werkstück.
Bandrisskontrolle mit optischer Anzeige.
Bandabstrahlung über Düse.
Schleifbandabkapselung.

PLATZBEDARF: 1050 MM    GES-LEISTG :1,8/1 KW

Hinsweis: Montiert auf Maschinengrundständer

1 x links, 1 x rechts
Profilschleifaggregat PS 20
zum Schleifen von Profilen, Fälzen und geraden
Kanten.
Schwenkbar - 10 Grad bei Aufbauhöhe 210 mm
- 45 Grad bei Aufbauhöhe 490/570 mm
mit Aussparung im Maschinenständer VK-Nr. 4220
+ 50 Grad mit Oberdruck und NC-Achse
+ 60 Grad mit Oberdruck
+ 90 Grad ohne Oberdruck
Schleifbandgeschwindigkeit 12/6 m/s über pol-
umschaltbaren Motor, 6/3 m/s über Riemenüber-
setzung. Zum Schleifen im Gleich-Gegenlauf.
Bandlänge     3200 mm
Bandbreite 50 - 70 mm
Schleifdruck manuell einstellbar
Ohne Schleifschuh. Schlüsselschalter
für Motorstop bei Bandwechsel. Schalter zum
Einschleifen des Schleifschuhs am Werkstück.
Bandrisskontrolle mit optischer Anzeige.
Bandabstrahlung über Düse.
Schleifbandabkapselung.

PLATZBEDARF: 1050 MM    GES-LEISTG :1,8/1 KW

Hinsweis: Montiert auf Maschinengrundständer

1 x links, 1 x rechts
Fase/Radiusschleifaggregat PS 41 Unten
1 Motor 0,55 kW
Werkstückdicke min.    12 mm
Radius max.            12 mm
Schleifbandlänge 2000 mm. Bandbreite 20-35 mm.
Bandgeschwindigkeit 7 m/sec.
Schleifdruck manuell einstellbar.
Ohne Schleifschuh

PLATZBEDARF:  350 MM

Hinweis: Montiert auf starrer Konsole
Inkl. getasteten Faseschleifschuh

1 x links, 1 x rechts
Fase/Radiusschleifaggregat PS 42 Oben
1 Motor 0,55 kW
Höhenverstellung mit dem Oberdruck.
Werkstückdicke    12 - 60 mm
Radius max.            12 mm
Schleifbandlänge 2000 mm. Bandbreite 20-35 mm.
Bandgeschwindigkeit 7 m/sec.
Schleifdruck manuell einstellbar.
Ohne Schleifschuh

PLATZBEDARF:  350 MM

Hinweis: Inkl. getasteten Faseschleifschuh linke Seite,
Rechte Seite ohne Schleifschuh

1 x links, 1 x rechts
Freiplatz mit einer Länge von ca. 750 mm

1 x links, 1 x rechts
Zwischentransport Auslauf
in Verlängerung der Transportkette
Länge ca. 700 mm

Vorschubgetriebe 8,3 kW, SEW, Über Poti regelbar
1 Umformer 100 Hz, 50 kVA

2 Betten als Flachführung 3825 mm
1 Bett als Rundführung 4325 mm

1 Schaltschrank mit SPS-Steuerung
Die Ein- und Aussteuerung der einzelnen Aggregate erfolgt
über Streckensteuerung
Bedienpanel am Maschineneinlauf,
Eingabe NC16

Vorwählung der Bearbeitungsmotore über Schalter
am Schaltschrank

1 elektronische Breitenverstellpositionierung

Anschlußwert ca. 195 A
Luftanschluß 1 x 1/2\\\", 6 bar, Zuleitung min. 1\\\"

Länge ca. 10900 mm
Breite ca. max. 5500 mm
Höhe ca. 1800 mm