Produkt

Brandt KDN 210

- 3 mm
Brandt KDN 210

Technische Daten

MaschineKantenanleimmaschine
HerstellerBrandt
TypKDN 210
Teile Id. Nr.2242505
Baujahr2008
Werkstückhöhe min. - max.8-50
Kantenstärke min max0,4-3
Vorschub m/min10
Festanschlagseiterechts
LeimangabeLeimrolle
Verleimaggregat Schmelzkleber
Kantenmagazin Rolle3
Kantenmagazin Streifen ja
Kantenmagazin Massiv 3
DruckzoneGerade
Kappen Fase-Gerade
Fase/Radiusfräsen 1
Profilziehklinge Oben/Unten 1
Höhenverstellungmanuell
Elektronik Steuerungja
Anschluss400/50
Maschinenabmessung1
Länge3400
Breite800
Höhe1600
Gewicht800
StandortRietberg

Beschreibung

Baujahr: 2008
***********************************************
Gebrauchte Kompakt-Kantenanleimmaschine von BRANDT,
Type Optimat KDN210, in folgender Ausstattung:

Einseitige Kantenanleimmaschine in Rechts-
ausführung zur Schmelzkleberverleimung.

Kontakt-Heizschuh zur Werkstückvorwärmung, zur
Verbesserung der Verklebung durch Vorwärmen der
Werkstückkante.

Verleimteil für Schmelzkleber-Granulat.
Verarbeitung von PU-Kleber-Granulat möglich,
unter Beachtung der Kleberverarbeitungs-
vorschriften.
Leimvorrat unterhalb der Leimrolle.
Leimangabe an das Werkstück mittels Leimrolle.
Elektronische Leimtopf-Temperaturregelung.
Automatische Leimtemperatur-Absenkung bei
Arbeitsunterbrechungen.

Automatisches Kantenmagazin für Rollenmaterial
und Fixlängen; einschl. Rollentrenneinrichtung
sowie Rollenteller Durchm. 800 mm.

Druckzone mit angetriebener Hauptandruckrolle
sowie 2 Nachdruckrollen zur Verdichtung der
oberen und unteren Leimfuge.

Zentral einstellbarer Oberdruck.
Zentrale manuelle Kettenbahnschmierung.
Bedienpult am Maschineneinlauf.

Werkstückauflage ausziehbar auf 350 mm.

Lärmschutzverkleidung mit 3 zentral über den
Aggregaten befindlichen Einzelabsaugstutzen je
Durchmesser 60 mm.

Elektrische Ausrüstung mit modularem
Steuerungssystem für vereinfachten Service.

Elektroniksteuerung easy control EC 10+
---------------------------------------
Integrierte Streckensteuerung zur berührungs-
losen Steuerung von Bearbeitungsfunktionen.
Einstellbar über Tastatur und LCD-Display.

-Langlebige Kurzhubfolientastatur
-Großes 4 x 20 Zeichen-LCD zur Anzeige von
Informationen
-Schneller Zugriff auf alle Aggregatefunktionen
-Aggregat-Funktionstasten mit LED-Zustands-
anzeige
-Einfache Menüstruktur
-Online-Sprachumschaltung
-Statusmeldungen in Klartext
-bis zu 4 Bearbeitungsprogramme speicherbar

Zulässige Umgebungstemperatur min. +5 Grad/
max. +35 Grad Celsius, für die elektrische und
mechanische Funktionsfähigkeit der Maschine.
Die Verarbeitungsrichtlinien der Leim- und
Kantenhersteller sind zu beachten.

Bei Netzspannungsschwankungen größer +/- 10 %
muß am Einsatzort ein Spannungskonstanthalter
eingebaut werden.

Maschinenlieferungen für EU-Länder sicherheits-
technisch ausgeführt gemäß EG-Richtlinie
98/37/EG, Anhang I.

Werkstückdicke                8 - 50 mm
Kantendicke: Fixlängen     0,4 - 3,0 mm
                  max.       (3 x 55 mm)
             Rollentrennen 0,4 - 3,0 mm
          (max. 3 x 45 mm / 1,0 x 55 mm)
Vorschub                   ca. 10 m/min.
Elektrik          400 V - 3 Ph. - 50 Hz
Anschlusswert               ca.  4,5 kW
Pneumatikanschluss                6 bar

KAPPAGGREGAT FASE/GERADE 2 X 0,18 KW
------------------------------------
Zum Kappen des vorderen und hinteren Kanten-
überstandes mit ziehendem Kappschnitt für hohe
Genauigkeit.
Kantenquerschnitt: max.  360 mm2
2 Motoren je 0,18 kW, 200 Hz, 12.000 U/min.
Schwenkbereich Gerade- auf Fasekappen 0-15 Grad
Bestückt mit 2 Kappsägen Durchm. 100x32x2,6 mm
Z = 30

FRÄSAGGREGAT 2 X 0,27 KW GEGENLAUF
----------------------------------
Zum Fräsen des oberen und unteren Kanten-
materialüberstandes, vertikal und horizontal
tastend. Höhenverstellung des oberen Aggregates
mit dem Oberdruck.
Motoren manuell schwenkbar zwischen 2 Arbeits-
positionen: Bündig- und Radiusfräsen.
Seitliche Verstellung ausgestattet mit Digital-
zählern zur Einstellung auf unterschiedliche
Kantenarten.
Ausgerüstet mit DFC Kombi-Fräsern zum Bündig-
und Radiusfräsen. Radius r = 2 mm
Kantendicke:          max. 6 mm
Kantenüberstand oben: max. 3 mm

ZIEHKLINGENAGGREGAT ZK 6520
----------------------------
Abtastung von oben, unten und seitlich. Zum
Fasen oder Runden von vorgefrästen PVC-Kanten.
Max. Kantendicke 3 mm. Höhenverstellung der
oberen Einrichtung mit dem Oberdruck, einschl.
2 WPL-Profilmesser. Radius r = 2 mm

Spänefangkasten für Ziehklingenspäne mit
Absaugstutzen Durchmesser 100 mm.

DOKU.- UND STEUERUNGSTEXTE: DEUTSCH
-----------------------------------
Lieferumfang:
1.Betriebsanleitungen, bestehend aus Inbetrieb-
  nahme-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen
  auf DIN A4-Papier und CD-ROM
2.Bildschirmbedientexte für Maschinenführer,
  für die Steuerung PC 16 / PC 20+
3.Ersatzteilebezeichnungen auf CD-ROM

Länge   3400 mm
Breite   800 mm (1250 mm)
Höhe    1600 mm
Gewicht  800 kg