Ausbildung & Praktikum

Kommen Sie zu KUPER.

Wir entwickeln, produzieren und vertreiben Maschinen vom Feinsten – für Industrie und Handwerk. Furniertechnologie von KUPER ist weltweit bekannt. Auch sonst bewegen wir uns auf internationalem Parkett, unser Handels- und Dienstleistungshaus vertritt bekannte Marken und setzt Maßstäbe, besonders in Punkto Service. So ist KUPER. Ideenreich, mit innovativem Kick. Das klappt in der Holzbearbeitung, bei Gebrauchtmaschinen und bei Verpackungsanlagen.

Rund 250 Mitarbeiter in Rietberg, Freiburg, Korbußen/Thüringen und Berlin gehören zur KUPER-Crew. Sie wollen dabei sein, voll durchstarten?

Ran an die Bewerbung. Wir brauchen Sie!
Rechts finden Sie die Ausbildungsberufe bei KUPER. Noch Fragen? Schreiben Sie uns. 

Sie wollen nur mal reinschnuppern?
Dann ist vielleicht ein Praktikum bei uns das Richtige. Kommen Sie für 1-3 Wochen zu uns und lernen Sie unser Unternehmen kennen. Oder vereinbaren Sie ein Treffen mit unseren Azubis. Sie zeigen Ihnen, wie der Arbeitsalltag aussieht und berichten über die Erfahrungen bei KUPER.

Bewerbungen nehmen wir gern entgegen. Schicken Sie Ihre Unterlagen per E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerin

Caroline Gundlach, Leiterin Personal
bewerbung@KUPER.de

Zerspanungsmechaniker/in

Zerspanungsmechaniker/in Fachrichtung Dreh- und Frästechnik

Berufsbild:
Als Zerspanungsmechaniker/in fertigen Sie Präzisionsbauteile, meist aus Metall, durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten Sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Diese richten Sie ein und überwachen den Fertigungsprozess.

openAusbildung

Ausbildung

  • Grundausbildungsdauer 3 1/2 Jahre - bei entsprechenden Leistungen ist eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre möglich.

  • Ihnen werden zunächst alle nötigen Grundlagen in der Lehrwerkstatt vermittelt.

  • Danach erlernen Sie die fachspezifischen Tätigkeiten in den einzelnen Abteilungen wie Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, mechanische Fertigung, Metall-Elektrolager, Reparaturwerk, Qualitätssicherung und in der Technischen Dokumentation.

openVoraussetzung

  • Fachoberschulreife

  • gute Leistungen in Mathematik und Physik

openUnterricht

Unterricht:

  • Wöchentlich 1 - 2 x Unterricht am Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh

  • Wöchentlich 1 x betriebsinterner Unterricht, in dem Fachinhalte der Berufsschule vor- und nachbereitet, Prüfungen und Klausuren intensiv vorbereitet und kaufmännische Grundkenntnisse vermittelt werden.

Und nach der Ausbildung?

Ein anspruchsvoller, interessanter Job als Zerspanungsmechaniker/in – KUPER bietet Ihnen viele Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Caroline Gundlach, Leiterin Personal
bewerbung@KUPER.de

Feinwerkmechaniker/in Schwerpunkt Maschinenbau

Feinwerkmechaniker/-in Schwerpunkt Maschinenbau

Berufsbild:
Feinwerkmechaniker/innen fertigen Produkte der Stanz-, Schnitt- und Umformtechnik sowie der Vorrichtungs- und Formenbautechnik. Sie stellen außerdem Maschinen, Geräte, Systeme und Anlagen her. Wartung und Instandhaltung gehören dazu.

openAusbildung

Ausbildung

  • Grundausbildungsdauer 3 1/2 Jahre - bei entsprechenden Leistungen ist eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre möglich.

  • Ihnen werden zunächst alle nötigen Grundlagen in der Lehrwerkstatt vermittelt.

  • Danach erlernen Sie die fachspezifischen Tätigkeiten in den einzelnen Abteilungen wie Konstruktion, Ständerbau, Versuchswerkstatt, Reparaturwerkstattund in der Fertigung mit der Vor- und Endmontage.

openVoraussetzung

Voraussetzung

  • Fachoberschulreife

  • gute Leistungen in Mathematik und Physik

openUnterricht

Unterricht:

  • Wöchentlich 1 - 2 x Unterricht am Reckenberg Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück.

  • Wöchentlich 1 x betriebsinterner Unterricht, in dem Fachinhalte der Berufsschule vor- und nachbereitet, Prüfungen und Klausuren intensiv vorbereitet und kaufmännische Grundkenntnisse vermittelt werden.

Und nach der Ausbildung?

Ein anspruchsvoller, interessanter Job als Feinwerkmechaniker/in, oder bei entsprechendem Abschluss eine Doppelausbildung im Bereich Elektroniker/-in Fachrichtung Automatisierungstechnik. KUPER bietet Ihnen viele Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Caroline Gundlach, Leiterin Personal
bewerbung@KUPER.de

Elektroniker/-in Fachrichtung Automatisierungstechnik

Elektroniker/-in Fachrichtung Automatisierungstechnik

Berufsbild:
Elektroniker/innen für Automatisierungstechnik richten hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen ein. Sie sorgen dafür, dass die jeweiligen Einzelkomponenten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden. Dazu programmieren und testen sie die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und halten sie instand.

openAusbildung

Ausbildung

  • Grundausbildungsdauer 3 1/2 Jahre - bei entsprechenden Leistungen ist eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre möglich.
  • Ihnen werden zunächst alle nötigen Grundlagen in der Lehrwerkstatt vermittelt. 
  • Danach erlernen Sie die fachspezifischen Tätigkeiten in den einzelnen Abteilungen wie Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Elektrowerkstatt, Schaltschrankbau und in der Fertigung mit der Vor- und Endmontage.

openVoraussetzung

Voraussetzung

  • Fachoberschulreife

  • gute Leistungen in Mathematik und Physik

openUnterricht

Unterricht:

  • Wöchentlich 1 - 2 x Unterricht an der Carl-Severing-Schule in Bielefeld

  • Wöchentlich 1 x betriebsinterner Unterricht, in dem Fachinhalte der Berufsschule vor- und nachbereitet, Prüfungen und Klausuren intensiv vorbereitet und kaufmännische Grundkenntnisse vermittelt werden.

Und nach der Ausbildung?

Ein anspruchsvoller, interessanter Job als Elektroniker/in, oder bei entsprechendem Abschluss eine Doppelausbildung im Bereich Feinwerkmechaniker/in Fachrichtung Maschinenbau. KUPER bietet Ihnen viele Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Caroline Gundlach, Leiterin Personal
bewerbung@KUPER.de

Industriekauffrau/-mann

Berufsbild:

Industriekaufleute befassen sich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben, wie Beschaffung, Materialwirtschaft, Produktion, Marketing und Vertrieb, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

openAusbildung

  • Grundausbildungsdauer 3 Jahre - bei entsprechenden Leistungen ist eine Verkürzung auf 2 1/2 Jahre möglich.
  • Sie lernen die Hauptprozesse Einkauf, Produktion und Verkauf mit allen Nebenprozessen kennen.
  • Einsatz in sämtlichen relevanten Abteilungen, wie Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Angebotsabteilung, Verkauf, Export, Gebrauchtmaschinen-verkauf, Personal- und das Finanz- und Rechnungswesen.

openVoraussetzung

Voraussetzung Industriekauffrau/-mann

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • gute Leistungen in Betriebswirtschaftslehre
  • sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch

Und nach der Ausbildung?

Im Anschluss an die Ausbildung sind Sie in der Lage, verschiedene kaufmännische Tätigkeiten auszuüben. Hier bietet KUPER – bei entsprechenden Ausbildungsleistungen – ein breites Spektrum an anspruchsvollen, und interessanten Einsatzgebieten sowie zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Job.

Ihre Ansprechpartnerin

Caroline Gundlach, Leiterin Personal
bewerbung@KUPER.de

Industriekauffrau/-mann