Produkt

Morbidelli AUTHOR 504 K

2900 x 1200 mm
Morbidelli AUTHOR 504 K

Technische Daten

MaschineBearbeitungszentrum
HerstellerMorbidelli
TypAUTHOR 504 K
Teile Id. Nr.2248189
Baujahr1996
Tischlänge X2900
Tischbreite Y1200
Arbeitshöhe Z80
C-Achse 360 Gradja
TischartKonsole
Bohrspindel horizontal X4
Bohrspindel horizontal Y2
Bohrspindel vertikal18
Hauptspindel7,5
Werkzeugaufnahme SK 30
Sägeaggregat0-90
Werkzeugwechsler10
SteuerungTRIA 7500
Vakuumpumpe40
Anschluss400/50
Transportmaß1
Länge5200
Breite2400
Höhe2500
Gewicht4000
Standortbeim Kunden
OrtRottenburg

Beschreibung

ab Standort D-72108 Rottenburg-Bieringen
unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung
Baujahr: 1996
*******************************************************
Freiarmausführung

Max. Bearbeitungsgröße: 2900 x 1200 x 80 mm

Maschinenbett:
robuste und stabile Maschinenstruktur, hohe
Beschleunigunswerte, überdurchschnittliche Leis-
tungen, Präzision und Bearbeitungsqualität.

Bürstenlose Drehstromservomotoren und Hoch-
präzisions-Kugelumlaufspindeln steuern die
Bewegung auf Präzisionsprismenführungen.

Automatische CNC-gesteuerte Zentralschmierung.
Gesteuerte Absperrschieber am Absaugsystem für
Hauptbohraggregat und Fräsaggregat.

Schaltschrank:
mit integriertem wartungsfreiem Wärmetauscher
zur Staub- und Feuchtigkeitsisolation.
Betriebsspannung: 400 V, 50/60 Hz.

Auflagensystem/Werkstückspannung:
Arbeitstisch mit 8 Werkstückauflagen und je 3
Saugern,
Auflagenflächen sind auf Rundführungen verstellbar,
ausgerüstet mit pneum. Löse- und Arretiersystem

Die Stufenlose Verstellung per Knopfdruck, sowie die
Führung der Sauger auf den Auflageflächen gewährleisten
gleichbleibende Präzision über den gesamten Arbeits-
bereich
- 4 seitliche Werkstückanschläge mit Einrichtung
für 4 unabhängige Arbeitsfelder (A-B-C-D) für
die Bearbeitung von rechten und linken Werk-
stücken
- 16 hintere Werkstückanschläge (8 x 2 Stk.)
Werkstückanschläge unterteilt in 2 Anschlag-
reihen (umschaltbar)

Durch Anordnung der hinteren Anschläge an den
Auflagen wird eine schnelle und variable Ein-
stellung auf unterschiedliche Werkstückgrößen
garantiert.
1 Vakuumpumpe mit 40 cbm/h.

1 Hauptbohraggregat:
18 unabhängige Vertikalspindeln in 32 mm Achsen-
abstand, Vorlegehub 60 mm
Anordnung:
9 Spindeln in einer Reihe auf der Y-Achse
für Konstruktions- und Beschlagbohrungen
9 Spindeln in einer Reihe auf der Y-Achse
für Lochreihen, wobei Spindel Nr. 3 von links
mit der Reihe in Y ausgerichtet ist und 32 mm
Achsenabstand aufweist.

3 Horizontalbohraggregate mit 6 unabhängigen
Spindeln
2 x 2 Spindeln in X-Achse im 32 mm-Achsenabstand
1 x 2 Spindeln in Y-Achse
Stirnseitige Bohrungen sind ohne Einsatz von
Zusatzaggregaten (Winkelgetriebe) und Werkzeug-
wechselzeiten möglich.

1 Fräsaggregat 7,5 kW:
autoamtischer Rechts-/Linkslauf,
statischer Frequenzumformer 11 kW für stufen-
lose Drehzahlregelung von 1200 - 18000 U/min.,
volle Leistungsabgabe ab 12000 U/min.
ISO 30-Schnellspannaufnahme mit Sicherheitsver-
zahnung. CNC-gesteuertes Absaugsystem 360 Grad
um das Werkzeug mit autom. Werkzeuglängenan-
passung

Ausführung der Maschine mit Vectorachse

1 automatische Werkzeugwechseleinrichtung:
für 10 Werkzeuge, links am Maschinentisch

CNC-Steuerung TRIA 7500:
Bei der Morbidelli-Steuerung TRIA 7500 ist keine
technische Fachsprache erforderlich. Mit wenigen
geometrischen Angaben kann ein komplettes Werk-
stück programmiert werden.

Merkmale:
- CNC-Steuerung mit 32 Bit-Multiprozessor für
  hohe Ausführungsgeschwindigkeiten und Rechner-
  leistungen
- Multitasking für gleichzeitiges Ausführen
  mehrerer Funktionen
- 14\\\" Farbbildschirm mit sehr hoher grafischer
  Auflösung (VGA) für angenehme Bedienung und
  Programmierung
- Integrierter Antireflex-Bildschirm
- Alphanumerische Tastatur mit Erweiterung auf
  18 Funktionstasten
- MS-DOS kompatibles Diskettenlaufwerk 3,5\\\"
  1.44 MB
- MB Ramspeicher
- 80 MB Festplatte
- 2 serielle Anschlüsse
- Editorführung
- Rechner mit direkter Datenübertragung ins Programm
- Syntaxunterstützung mit grafischer Darstellung der
  auszuführenden Operation und einzugebenden Werte
- Grafische Unterstützung zur Arbeitserweiterung in
  jeder Phase
- Lineare, KReis- und spiralförmige Interpolation
- Erweiterte Parameterprogrammierung mit Variablen
- Integriertes CAD (Programmiern durch Zeichnen)
- Unterstützung beim Positionieren der Sauger und
  Werkstückauflagen
- ZOOM-Funktion zur problemlosen Detailkontrolle
- Dialog mit dem Bediener (10 Sprachen wählbar)
- grafische Darstellung während des Arbeitsablaufs
- Maschinenkopfgraphik mit Werkzeuganzeige
- Automatische Aufzeichnung der Programmzeilen auf
  Graphikgrundlage
- Bohroptimierung
- Werkzeugführung zur richtigen Werkzeugzuordnung
  für die gewünschte Bearbeitung
- Berechnung der Bearbeitungszeiten
- 2-facher Vorschubregler
- Automatische Verschleißkorrektur (Werkzeuglänge und
  -durchmesser
- Erstellen von Programmen und Listen über die
  Tastatur
- Steuerung des Barcodlesers
- Automatische Geschwindigkeitssteuerung je nach
  Bearbeitungsart
- Hold-Funktion beim Fräsen

1 Stck. Vector-Drehachse
anwählbar über CNC-Steuerung für den Einsatz von
Winkelgetrieben, ohne Aggregate

1 Stck. Nutsäge schwenkbar X + Y, 1,5 kW

diverse SK 30 Aufnahmen

Transportmaß
Länge   ca. 5200 mm
Breite  ca. 2400 mm
Höhe    ca. 2500 mm
Gewicht ca. 4000 kg