Produkt

SCM RECORD 120/S

2660 x 970 mm
SCM RECORD 120/S

Technische Daten

MaschineCNC-Maschine
HerstellerSCM
TypRECORD 120/S
Teile Id. Nr.2248145
Baujahr2000
Tischlänge X2660
Tischbreite Y970
Arbeitshöhe Z250
Verfahrweg X2850
Verfahrweg Y1355
Verfahrweg Z250
TischartRaster
Hauptspindel7,5
Werkzeugaufnahme ISO 30
Werkzeugwechsler10 FACH
Vakuumpumpe250 M3/H
Anschluss400/50
Transportmaß1
Länge3750
Breite2350
Höhe2400
Gewicht3500
StandortRietberg

Beschreibung

Baujahr: 2000
*********************************************************
Gebrauchtes CNC-Bearbeitungszentrum von SCM,
Type Redord 120/S, in folgender Ausstattung:

mit festem Arbeitstisch
1 Fräsaggregat, beweglich in X-, Y- und Z-Richtung
und autom. Werkzeugwechsler

Grundausstattung:
=================
- Arbeitstischabmessungen: 2660 x 970 mm
- Lauflängen: X-, Y- und Z-Achse 2850 x 1355 x 250 mm
- Spindeldrehzahlen 900 - 18000 UPM
* Inverter zur stufenlosen Drehzahleinstellung
* Rechts- und Linkslauf
- Motorstärke bei 12000 UPM 10 PS (7,5 KW)
- Automatische Werkzeugwechseleinrichtung
* 10 verschiedene Werkzeuge
* Werkzeugaufnahme ISO 30
* max. Achsenabstand zwischen 2 aufeinander folgenden
  Werkzeugen: 85 mm
* max. Gewicht des einzelnen Werkzeuges: 4,5 kg.
* max. Gesamtgewicht aller Werkzeuge: 30 kg
* Möglichkeit für die Aufnahme von  2 Winkelgetrieben
- Werkzeugaufnahme mit Schnellspannvorrichtung
  (Aufnahmekonus ISO 30)
* Vorbereitung für den Einsatz von Winkelgetrieben
- Vakkumspannvorrichtung komplett mit:
* Vakuumpumpe 250 cbm/h
* Zwei-Kreis-Vakuumspannvorrichtung
- Mehrzweck-Arbeitstisch aus Aluminium komplett mit
* Orthogonal Fräsungen für Gummidichtung oder
  Vakuum-Module znd zum Befestigen der
  absenkbaren Referenzanschläge
* Gewindebohrungen mit 120 mm Achsenabstand für den
  Vakuumanschluß und zur Befestigung von Spann-
  schablonen 1
- 6 Stk. Pneumatische Referenzanschläge, einsetzbar
  am Mehrzweck-Arbeitstisch
- Automatische Motorbremse für sofortiges Anhalten
  der Elektrospindel
- Steuerventilgruppe für pneumatische Spannvorrichtungen
  über CNC gesteuert, am Tisch montiert,
  mit Zwei-Kreis-Vakuumspannvorrichtung für die Bearbeitung
  im Pendelverfahren
- Max. Verstellgeschwindigkeit Achse X: 60 m/min.
- Max. Verstellgeschwindigkeit Achse Y: 45 m/min.
- Max. Verstellgeschwindigkeit Achse Z: 30 m/min.
- Achsenbewegung mittels Brushless-Motoren
- Geschliffene und gehärtete Kugelumlaufspindeln mit
  vorgespnannter Präzisionsdoppelmutter
- Präzisions-Prismenführungen
- Zentralschmierung, manuell
- Abgetrennter Schaltschrank mit CNC-Bedienfeld
- Steuerung NUM 1020
* integrierter PC, mit
  Mikroprozessor 80486 DX-2 - 66 MHZ
* Festplatte 800 MB
* 8 MB RAM
* Diskettenlaufwerk 3,5 \\\" - 1,44 MB
* 10,5 \\\" TFT-Graphikbildschirm
* Programmieroberfläche \\\"Routolink\\\", mit
  Anzeige der Werkstückgrafik
  Parameter bezogene Programmierung
* grafische Programmierhilfen
* Import von DXF-Dateien
* Import von ASCII-Dateien
* Autom. Korrektur der Werkzeuglänge und - durchmesser
* 1 Hardlock (Software-Schutzstecker) für externen
  PC-Programmierplatz
  inkl. Ausrüstung nach CE-Norm

1 Vorrichtung zum Einsatz von Winkelgetrieben
  ohne Vector-Achse

1 Vakuumpumpe 250 cbm/h anstelle der Standardpumpe

1 zusätzliche Steuerventilgruppe
  für pneumatische Spannvorrichtungen für Pendelbelegung
  (links/rechts).

Transportmaß Maschine
Länge   ca. 3750 mm
Breite  ca. 2350 mm
Höhe    ca. 2400 mm
Gewicht ca. 3500 kg
incl. Zubehöhr 6 Lademeter und 4000 kg