Produkt

Brandt F 13/EK 13

3 mm
Brandt F 13/EK 13

Technische Daten

MaschineFräsmaschine
HerstellerBrandt
TypF 13/EK 13
Teile Id. Nr.2246390
Baujahr1999
Werkstückhöhe min. - max.12 - 55
Kantenstärke min max3
Kappen 1
Fase/Radiusfräsen 1
Anschluss400/50
Maschinenabmessung1
Länge1450
Breite1100
Höhe1500
Gewicht280
StandortRietberg

Beschreibung

Baujahr: 1999
****************************************
Gebrauchten Kantenfräsmaschine von BRANDT,
Type F 13, in folgender Ausstattung:

Zum gleichzeitigen oberen und unteren Radius-/
Bündigfräsen von überstehenden Kantenmate-
rialien an geraden Kanten sowie geschweiften
Werkstücken mit Innen- und Außenradien.

Bestückung mit Anschlagschienen für gerade
Kanten und zentrischen Anlaufringen für
Formteile.
Pneum. Motor-Spreizeinrichtung für Formteile.
Feinjustierung oben und unten.

Oberer und unterer Fräsmotor unabhängig vonein-
ander tastend gelagert.

Fräsarbeiten nur im Gegenlauf zulässig!

Standardbestückung:
- Einfachtastrollen für Formteile
- Abblasvorrichtung oben für Frässpäne
- Statischer Frequenzumformer 200 Hz,
  incl. Motorbremsung

Bei Netzspannungsschwankungen größer +/- 10 %
muß am Einsatzort ein Spannungskonstanthalter
eingebaut werden.
Maschinenlieferungen für EU-Länder sicherheits-
technisch ausgeführt gemäß EG-Richtlinie
89/392/EWG Anhang I.

Werkstückdicke (Radiusfräsen) ca. 16 - 55 mm
Werkstückdicke (Fasefräsen)   ca. 12 - 55 mm
Werkstückbreite          min. ca.      30 mm
Innenradius              min. ca.      35 mm
                  (abhängig von Kantenradius
                   und Werkstückkontur)
Kantendicke              max. ca.       3 mm
Fräswerkzeug   2 x WPL-Radiusfräser r = 3 mm
              Durchm. 67 x 21 x 16 mm, Z = 4
Fräsmotoren           2 x 0,35 kW, 11800 U/min.
Elektrik               400 V - 3 Ph. - 50 Hz
Anschlußwert                          0,7 kW
Pneumatikanschluß                       5 bar
Absaugung                  1 x Durchm. 80 mm
Arbeitshöhe                           915 mm

Kappeinrichtung EK 13
zum exakten Endkappen von Kantenmaterialüberständen an
geraden und geschweiften Werkstücken, zum Anbau an
Fräsmaschine F 13.
Drehstrommotor 0,37 kW, 3000 U/min.
400 V, 3 Ph., 50 Hz
Kappsäge Durchm. 100 x 32 x 2,6 mm, Z = 20

Länge   ca. 1450 mm  
Breite  ca. 1100 mm
Höhe    ca. 1500 mm
Gewicht ca.  280 kg