Produkt

Holzma HPL 11/N/43/22

Hubtisch 4300 mm
Holzma HPL 11/N/43/22

Technische Daten

MaschinePlattensäge
HerstellerHolzma
TypHPL 11/N/43/22
Teile Id. Nr.2249098
Baujahr2000
Schnitthöhe120
Schnittlänge4300
Schnitttiefe4300
Motorleistung13,5
Vorritzmotorja
Vorritzerja
SteuerungCADMATIC
Programmschieberja
Postformigja
Hubtischbeschickungja
Elektronik Steuerungja
Anschluss400/50
Standortbeim Kunden
OrtBorken

Beschreibung

ab Standort 46325 Borken
verfügbar ab ca. 21 kW 2019
unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung
Baujahr: 2000
*****************************************************
Gebrauchte horizontale Plattensäge von HOLZMA,
Type HPL 11/N/43/22, in folgender Ausstattung:

Plattenschneider Type HPL 11
----------------------------
Elektronische Steuerung, CADmatic Optimat
Lift-Beschickung
Sägewagen
Autom. stufenlose Schnitthöheneinstellung
Postforming
Schnittlängenbegrenzung automatisch.
Automatische Einstellung der Vorritzsäge
Automatische Winkelandrückvorrichtung
- einseitig

Hauptsägemotor                          13,5 kW
Vorritzsägemotor                         2,2 kW
Spannzangenöffnung max.                  130 mm
Sägeblattdurchmesser                     450 mm
Sägeblattüberstand                       125 mm
Schnittlänge                            4300 mm
Schnittbreite (Programmschieberfahrweg) 4300 mm
Hubtisch 4300 x 2200 mm, Nutzlast          7 to
Stapelhöhe Hubtisch
  bei bodenebener Aufstellung max.       680 mm
  bei Aufstellung in Grube max.          880 mm
7 Spannzangen
  davon die ersten 3 Stück zweifingrig,
  alle anderen einfingrig
  Teilung 75/275/475/1050/1850/2650/3450
4 Luftkissentische an der Maschinen-
  vorderseite, mit 4 Gebläsen     2160 x 650 mm
  Düsenteilung                      50 x  50 mm
- Hauptsägelbatt   HM 450 x 4,8 x 60
- Vorritzsägeblatt HM 180 x 4,8 - 5,8 x 45

VORRITZSÄGEAGGREGAT, TYP VVSH/D IM DURCHLAUF
Vertikal von unten im Durchlauf hochsteigend, über
Maschinenparameter aktiviert. Zum splitterfreien
Vorritzen von kantenverleimten Werkstücken
sowie Postformingteilen. Sägemotor 2,2 kW.
75 mm Sägeblattüberstand bei Sägeblatt
HM 340 x 5,0 x 45.

FUßSCHALTER  
Zusätzlich zu dem Säge-Startschalter am Bedie-
nungspult kann die Maschine mit einem Fußschalter
ausgestattet werden. Der Fußschalter ist mit
einem 3 m langen Kabel zum Schalt- schrank verbunden.
Nach Beendigung der Daten- eingabe kann hiermit das
Sägestart- und Säge- stop-Signal gegeben werden.

SPEZIAL-SCHWERLAST-ROLLENBAHN TYP HER 43/22 L
Rollenbahnen, Plattentransport in LÄNGS- RICHTUNG,
NICHT angetrieben
mit Gabelstapleraussparungen
HER 4300 x 2200 mm                    21 Rollen
Rollenbahnhöhe                           330 mm
Rollendurchmesser                        108 mm
Rollenabstand                          198,5 mm

ANTRIEB FÜR ROLLENBAHN 4300/2200
Fördergeschwindigkeit               V=12 m/min.

NUTPROGRAMM FÜR CADMATIC
Nutprogramm mit graphischer  Eingabe- und Ab-
laufgraphik. Position (längs und quer), Rand-
abstand, Tiefe und Breite frei wählbar. (Tiefe
bei Optimaten der Baureihe 81 über Revolver in
3 Stufen, bei allen anderen Typen stufenlos.)
Symmetrische Nutverteilung möglich. Nuten oder
Falzen im Zyklus des Zuschnittes.

SCHNITT-PROFI(T) BASIS    
Optimierungsprogramm Windows 95/98 / NT4 Version
für das zweidimensionale Aufteilen von
plattenförmigen Werkstoffen. Anwendbar für Auf-
teilsägen und -anlagen sämtlicher Fabrikate und
Schnitt-Profi(t) Basis erzeugt Zuschnittdaten für
die Maschinensteuerungen, die per Datenverbindung
(Netzwerk/Diskette) an die Maschinen übertragen
werden können.

Das Programm zeichnet sich durch folgende Funk-
tionen aus:
- Wahlweise Verschnitt- oder Gesamtkostenopti-
  mierung durch detailliert einzustellende Sä-
  geparameter
- Automatische Berechnung der Schnittzeiten für Sägen
  und Aufteilanlagen aller Typen
- Verschnittoptimierung mit wahlweise nur gera- den
  Schnitten, Buntaufteilung und/oder auch mit Kopfschnitten
- Nachschnitte dreistufig parametrierbar
- Drehung der Ausgangsformate möglich, dadurch erweiterte
  Möglichkeiten
- Berücksichtigung von Plattenstruktur (Maserung)
- Beliebig viele Ausgangsformate einsetzbar, diese sind in
  einer Bibliothek zu hinterle- gen, womit mehrfache Eingaben
  entfallen
- Frei definierbare Importfunktion für Teile- listen aus
  anderer Software, z. B. Branchenpakete, MS Excel o.ä.
- Errechnung von Material- und Maschinenkosten
- Beliebig viele unterschiedliche Parameter-
  listen speicherbar, somit können auch unter-
  schiedliche Vorgaben berücksichtigt werden
- Materialparameter definieren materialab-
  hängige Besonderheiten wie Pakethöhen, Reste-
  größen oder Aufteilart der Pläne
- Stapelplatzbegrenzung für Abstapelsysteme oder bei
  limitierter Ablagefläche für zugeschnittene Teile
- Unterschiedliche Algorithmen für mengenabhängige
  Optimierungsergebnisse oder spezielle Anwendungsgebiete
  (Streifenfertigung, Quer- sägen, Trennschnitte etc.)
  automatisch oder manuell einstellbar
- Berücksichtigung von bis zu 2000 unterschied- lichen
  Teilegrößen, hierbei stückzahlunabhängig
- Pro Zuschnittmaß stehen 30 Zeilen Zusatzinformationen
  zur Verfügung. Hier können Informationen zur Teile-
  Identifikation, Etikettie- rung oder Steuerung anderer
  Maschinen vorgegeben werden

Das Programm liefert die Ergebnisse in Form un-
terschiedlicher Übersichten, z. B. der zuge-
schnittenen Teile, der eingesetzten Platten,
Reihenfolge der Pläne / Materialien, Schnitt-
plangrafiken als Übersicht oder detailliert mit
Zoomfunktion. Alle Übersichten lassen sich aus-
drucken oder exportieren.

Die Teilelisten können unsortiert eingegeben werden,
so daß entweder auftragsbezogen oder fertigungsbezogen
gearbeitet werden kann. Die Software gibt die Schnittpläne
automatisch materialsortiert aus.

ONLINE-NETZWERK + DISKETTE  
Datenaustausch über ein Netzwerk. Sowohl die Netzwer-
kankoppelung als auch die Installation der
netzwerkspezifischen Treiber werden durch den Kunden
vorgenommen. Eine genaue technische Abklärung
der Netzwerkanbindung zwischen Kunden-Netzwerk und
Holzma-Säge ist unbedingt erforderlich (siehe Netzwerk-
checkliste).

ETIKETTENPROGRAMM  
Mit diesem Programm werden Etiketten simultan direkt an
der Maschine für fertige Teile ausgedruckt.
- Etiketten und Schriftgröße frei definierbar
- Zusatzinformationen können in Verbindung mit dem HOLZMA
  Zuschnitt-Optimierungsprogramm ausgedruckt werden.
- Ausdruck wahlweise pro Stück, pro Paket oder
  pro definierbarem Stapel
- Etikettenlayout wird an der Steuerung direkt
  erstellt.

HARDWARE ZUM ETIKETTENAUSDRUCK
EINSCHL. GEHÄUSE
Thermo / Thermotransfer-Etikettendruckstation,
Typ Holzma Vario 104/8 für Etiketten folgender
Formate:
Druckbreite                     max. 104 mm
Durchlaßbreite:                 min. 28 mm max. 110 mm
Etikettenhöhe:                  min. 6 mm max. 500 mm
Druckgeschwindigkeit von 50 bis 150 mm/sek.
Es können maximal 150 Druckzeilen inclusive
Barcode-Beschriftung per Etikett ausgegeben
werden. Der Drucker stellt sich automatisch auf
die jeweilige Etikettenlänge ein. Das Trägermaterial
wird auf einer integrierten Vorrichtung
sauber aufgewickelt. Der Drucker ist mit einer
Spendeeinrichtung ausgestattet, die das beschriftete
Etikett direkt dem Bediener zuführt.
Der Drucker kann wahlweise im Thermo-Direkt
oder Thermotransfer-Verfahren betrieben werden.
Werden an der Maschine mit einem Schnitt
mehrere Teile geschnitten, oder nimmt der Bediener
das gedruckte Etikett nicht sofort ab,
so werden die nachfolgenden Etiketten gespeichert
und erst nach Abnehmen des gedruckten
Etiketts ausgegeben.
Der Drucker ist in einem separaten Gehäuse installiert.

SCHNELLSPANNVORRICHTUNG POWER-LOC\\\" FÜR HS \\\"
Patentiertes Schnellspannsystem mit hoher
axialer Spannkraft. Einfache Bedienung, ohne
Druckluft arbeitend.

SCHNELLSPANNVORRICHTUNG POWER-LOC\\\" FÜR VS \\\"
Patentiertes Schnellspannsystem mit hoher
axialer Spannkraft. Einfache Bedienung, ohne
Druckluft arbeitend