Product

Holzher 1417 K

- 8 mm, Fügen
Holzher 1417 K

Technical data

machineedge banding machine
manufacturerHolzher
type1417 K
part Id-no.2246186
year of construction2001
height of work piece min-max6-50
edge thickness min. max.0,4-8
feed m/min.11
stop sideleft
jointing-/profile-trimming1
glue indicationLEIMDÜSE
gluing aggregatehot melt glue
edge magazin roller3
edge magazin strips yes
edge magazin massive8
pressure zonestraight
snippingchamfer-straight
chamfer / radius milling1
profile trimming / copying (2 motors)1
profile sliding blade bottom1
flat sliding blade top/bottom1
buffing aggregate top/bottom1
height adjustmentpowered
connection400/50
machine dimension 1
length5900
width1400
height 1750
weight1700
siteRietberg

Description

Baujahr: 2001
*************************************************
Gebrauchte Kantenanleimmaschine von HOLZ HER,
Type 1417 Sprint, in folgender Ausstattung:

400 V, 50 Hz

- Kantenstärke Streifenware            0,4 - 8 mm
- Kantenstärke Rollenware              0,4 - 3 mm
- Kantenhöhe max.                           51 mm
- Plattenstärke                         6 - 45 mm
- Vorschubgeschwindigkeit                   11 m/min.
- SPS-Programmsteuerung für rationelles Ein- und Umrüsten
- mit obenliegendem, schwenkbarem Bedienpult
- mit motorischer, programmgesteuerter Druckbrückenverstellung
- mit Transportkette inkl. zentralen Schmierbuchsen (manuell)
- mit ausziehbarer Werkstückauflage
- mit Intervallanzeige für kürzesten Werkstückabstand
  direkt am Bedienpult
- mit Sicherheits- und Schallschutzhauben über die
  gesamte Maschine
- mit Zentralanschluß für Absaugung (1 x 100 mm Dm.)
  sowie zusätzlichen Anschlußstutzen für Fügefräsaggregat
  (1 x 125 mm Durchm.)
- mit potentialfreiem elektrischen Kontakt für Absaugung
- mit Frequenzumformer 300 Hz statisch

Bestückt mit:

Motorische Druckbrückenverstellung

Einlauflineal motorisch verstellbar

Fügefräsaggregat 1961
2 x 2,0 kW, 200 Hz., 12000 min.-1
mit 2 eintauchgesteuerten Fräsaggregaten
1. Aggregat im Gegenlauf
2. Aggregat im Gleichlauf
Eintauchweg 5 mm, ohne Werkzeuge

2 Diamantfräser K/F 100-50-30  vo/hi.
DKN, Z = 2 + 2 + 2 vorne/hinten
für Fügefräsaggregat 1961

Vollautomatische Kantenzuführung 1901,
Vorkappen bis 3 mm, automatischer Transport von
Rollen- und Streifenware
inkl. Rollenauflageteller 820 mm Dm.

Kleberauftragssystem 1906
Patrone (1,9 kW, 50 Hz)
mit automatischem Nachladesystem, Magazinkapazität
4 Patronen (ca. 1,4 kg)

Leimhöhenverstellung (tastende Düse)
für Klebersystem Patrone 1906

Druckwerk 1816
erste Rolle angetrieben und pneumatisch gesteuert,
2 Nachdruckrollen

Kappaggregat 1918
2 x 0,35 kW, 300 Hz, 9000 min.-1,
schwenkbar 0-10 Grad
incl. 2 HM-Wechselzahn-Kreissägeblättern, 110 mm,
Durchm. Z = 20

Multifunktionsfräsaggregat 1942M mot2
2 x 0,6 kW, 300 Hz., 18000 min -1
Bündig bis 5 mm, Radius = 3 mm, Fase 0 - 15 Grad
schwenkbar, inkl. Fräswerkzeug, inkl. Digitalzähler,
inkl. Blasdüse
mit motorischer Verstellung der Tastschuhe

Ziehklingenaggregat 1929
Für Fasen und Radien bis max. R = 3 mm, mit 2
Ziehklingenträgern, inkl. Wendeplatten R = 3 mm,
mit 2 Digitalzählern für horizontale Tastrollen und
Späneabstreifer

Spänefangkasten

Kopierfräsaggregat 1983
1 x 0,6 kW, 300 Hz., 18000 min. -1
Abrunden der Ecken bis Kantenstärke 3 mm im Durchlauf,
inkl. 2 Blasdüsen, inkl. Werkzeug R = 3 mm

Flächenziehklinge 1964
oben und unten separat einsatzgesteuert,
zum Abziehen des Kleberestes für eine saubere Klebefuge,
incl. 1 Blasdüse, incl. 2 Wendemessern

Schwabbelaggregat 1940
2 x 0,12 kW, 50 Hz., 1400 min -1
inkl. 2 Schwabbelscheiben (Textil, 150 mm Dm.)

Länge   5900 mm
Breite  1400 mm
Höhe    1750 mm
Gewicht 1700 kg