Product

Gubisch FSP 180

4 W 180 mm
Gubisch FSP 180

Technical data

machinemoulding machine
manufacturerGubisch
typeFSP 180
part Id-no.2248957
year of construction1994
planing width180
planing height120
table length2000
number of spindles4
1. spindlebottom
motor capacity5,5
2. spindleright
motor capacity7,5
3. spindleleft
4. spindletop
motor capacity5,5
feed m/min.8
height adjustmentpowered
digital indicationsyes
connection380/50
machine dimension 1
length3200
width1300
height 1430
weight1500
siteRietberg

Description

Baujahr: 1994
**************************************************
Gebrauchte Hobel- und Kehlmaschine von GUBISCH, Type FSP 180,
in folgender Ausstattung:

mit 4 Spindeln zum vierseitigen aushobeln

  Technische Beschreibung:
  ------------------------
* Arbeitsbreite        Max. 180 mm/min. 18 mm
* Arbeitshöhe          Max. 120 mm/min. 6 mm
* Vorschub kettenlos,  mit 5 Vorschubwalzen und
                       Vollkardanantrieb
* Geschwindigkeit      8 m/min.
* Antriebsleistung     1,5 kW mit Direktschaltung
* Höhenverstellung     elektromotorisch, stufenlos
                       gekoppelt mit der Dickenwelle.
                       Bedienung am zentralen Steuerpult.
* Vorschubwalzen 140mm Die Stahlwalzen sind gehärtet
                       und verchromt.
* Abrichttisch         Länge ca. 2,0 m
* Schnellverstellung   für die Spanabnahme an Ab-
                       richt- und Fügespindel bis zu
                       10 mm max.
* Gesamtbedienung von der Vorderseite der Maschine
* Maschinenabdeckung   Vorderseite aufklappbar mit
                       Plexiglasfenster, Rückseite
                       kpl. geschlossen
* Elektrische Zentralverstellung aller Vorschubwalzen,
  aller Druckorgane und der Dickenspindel
* Mechanische Digitalanzeigen an der Horizontalver-
  stellung der linken Spindel sowie an der Vertikal-
  verstellung des mit der Dickenspindel gekoppelten
  Vorschubes
  Anzeigegenauigkeit = 1/10 mm
* Tische vor und nach der Abrichtspindel zur Geräusch-
  dämpfung verzahnt
* Schaltanlage nach VDE-Vorschriften für 380 V,
  50 Hz, IP 54
* Sicherheitsschalter für Not-Aus am Schaltschrank
- ohne Bearbeitungswerkzeuge

Maschine ist nach den gültigen CE-Normen dem Baujahr
entsprechend ausgelegt.

Spindelanordnung:
-----------------
1. Spindel
Lage der Spindel       horizontal, unten
Funktion               abrichten
P = 5,5 kW
U = 6.000-1
Durchmesser            40 mm
Länge                  190 mm
Flugkreisdurchmesser   125 mm
Absaugstutzen          140 mm

2. + 3. Spindel
Lage der Spindel       vertikal rechts/links
Funktion               Fügen/auf Breite hobeln
P = 7,5 kW             autom. Stern-Dreieck Schaltung
U = 6.000-1
Durchmesser            40 mm
Länge                  130 mm
Flugkreisdurchmesser   125 mm
Verstellung            horizontal manuell, ablesbar
                       von mech. Digitalanzeige mit
                       1/10 mm Genauigkeit
Arbeitsbreite          18 mm - 180 mm
Absaugstutzen je 120 mm

4. Spindel
Lage der Spindel       horizontal, oben
Funktion               Dicke hobeln
P = 5,5 kW             Direkteinschaltung
U = 6.000-1
Durchmesser            40 mm
Länge                  190 mm
Flugkreisdurchmesser   125 mm
Verstellbereich        vertikal 6 - 120 mm
Verstellung            vertikal = elektrisch gekoppelt
                       mit Vorschubbalken. Feinein-
                       stellung mit Tipp-Taster. Maß-
                       einstellung ablesbar von mech.
                       Digitalanzeige mit 1/10 mm
                       Genauigkeit
                       Absaugstutzen 140 mm

Die Maschine ist standardmäßig schon ausgerüstet mit:
-----------------------------------------------------
- 5,5 kW an der Abrichtspindel
- 5,5 kW an der Dickenspindel !
- 7,5 kW für die Füge- und linke Spindel !
- Aufgabetisch mit 2,0 m Länge !
- Motorbremsgeräte für Spindel 1-4
- Manuelle Gleitmittelpumpe
- Gleitrolle im Auslauftisch
- Fügefalzfräser auf der Abrichtspindel
- Angetriebene Einzugswalze vor der Abrichtspindel
  mit Vollkardan und pneum. Wahlschalter auf/ab
- Elektrische Vorschubhöhenverstellung der Dickenspindel
  gemeinsam mit dem Vorschubbalken
- Pneum. Vorschubwalzenandruck, stufenlos regelbar

4 Alu-Hobelköpfe

Länge   ca. 3200 mm
Breite  ca. 1300 mm
Höhe    ca. 1430 mm
Gewicht ca. 1500 kg