Product

Holzma HPP 350/31/31

3100 mm
Holzma HPP 350/31/31

Technical data

machinepanel saw
manufacturerHolzma
typeHPP 350/31/31
part Id-no.2246484
year of construction2007
cutting height80
cutting length3100
cutting depth3100
motor capacity13,5
scratching motoryes
optimizationyes
controlCADMATIC4
program fenceyes
electronic controlyes
connection400/50
siteRietberg

Description

*** verfügbar ca. KW 50 / 2018 ***
ab Standort 32107 Bad Salzuflen,
unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung,
Baujahr: 2007
************************************************
Gebrauchte horizontale Plattenaufteilsäge von HOLZMA,
Type HPP 350/31/31, in folgender Ausstattung:

PLATTENAUFTEILSÄGE, Type HPP 350
--------------------------------
Automatische Plattenaufteilsäge zum ausriß-
freien und maßgenauen Aufteilen von beschich-
teten und unbeschichteten Platten aus Holzwerk-
stoffen und solchen, die wie Holzwerkstoffe
zu bearbeiten sind.

1. Hinterer Maschinentisch
--------------------------
Die Positionierung des Eingangsmaterials er-
folgt über den hinteren Maschinentisch, ausge-
stattet mit hochwertigen Rollenschienen.

Vorteil:
+ Oberflächenschonender Materialtransport.

2. Programmschieber
-------------------
Durch den Programmschieber werden die zu
schneidenden Werkstoffe, mittels den robusten
Spannzangen, programmgesteuert an die Schnitt-
linie positioniert.

Vorteil:
+ Programmschieberführung in doppel T-Träger-
  Ausführung -> Positioniergenauigkeit auf
  Lebenszeit!
+ Antrieb über Zahnstange und Ritzel -> keine
  Schmierung erforderlich!
+ Antrieb über AC-Servomotor -> hohe Programm-
  schiebergeschwindigkeit!
+ Berührungsloses elektromagnetisches Mess-
  system:
  - Positioniergenauigkeit +/- 0,1 mm/m!
  - Kein Verschleiß!
  - Wartungsfrei!
  - Messung erfolgt unabhängig vom Antriebs-
    system!
+ Kurze, robuste Spannzangen:
  - Keine negativen Hebelwirkungen!
  - Material wird in den Spannzangengrund ge-
    drückt -> kein Verrutschen!
+ Aktives Sicherheitssystem von HOLZMA -> kein
  störender Schutzzaun erforderlich!

3. Maschinentisch (Sägekörper)
------------------------------
Der Maschinentisch des Sägekörpers ist mit
großflächigen, abriebfesten Phenolharzplatten
ausgestattet, mit entsprechenden Aussparungen
für die Spannzangen.

Vorteil:
+ Keine Ausfräsung des Maschinentisches-> volle
  Stabilität des Stahltisches bleibt erhalten!
+ Einfaches, kostengünstiges Auswechseln der
  Phenolharzplatten bei Verschleiß!
+ Komplett bedüster Maschinentisch:
  - Schonender Materialtransport!
  - Optimales Streifenhandling!

4. Druckbalken
--------------
Optimale Fixierung der Platten auf den Maschi-
nentisch des Sägekörpers.

Vorteil:
+ Verwindungssteifer Aluminium-Druckbalken:
  - Geringes Eigengewicht, daher minimaler Ver-
    schleiß der Zylinder!
  - Der per Manometer eingestellte Anpressdruck
    wird exakt eingehalten!
+ Beidseitige Druckbalkenführung über Zahn-
  stange:
  - Anpressdruck auf gesamte Fläche identisch!
  - Keine Kippbewegung (Parallelausgleich)
    -> keine Materialbeschädigung!
+ Druckbalken mit Spannzangenaussparungen:
  - Minimaler Anschnitt = Kratzschnitt
    -> Verschnittoptimierung!
+ Automatische Druckbalkenhöhensteuerung
  -> deutliche Zykluszeiteinsparung!
+ Optimale Absaugleistung durch minimale Druck-
  balkenöffnung:
  - BG-Emissionswerte werden klar unter-
    schritten!

5. Sägewagen + Winkelandrückvorrichtung
---------------------------------------
Der aus einer robusten Stahlkonstruktion be-
stehende Sägewagen ist mit Haupt- und Vorritz-
säge ausgestattet sowie mit der patentierten
\\\'Zentralen Winkelandrückvorrichtung\\\'.

Vorteil:
+ Massiver Stahlsägewagenkörper (ca. 300 kg):
  - Verwindungssteif auf Lebenszeit!
  - Schnittrichtung gegen den Winkelanschlag ->
    kein Verrutschen der Platten!
+ Ausbalancierter Sägewagen:
  - Minimaler Verschleiß der Prismenrollen!
  - Keine Gegenhalterollen erforderlich!
+ Antrieb über Zahnstange und Ritzel:
  - Keine Schmierung erforderlich!
  - Kein Vibrationsaufbau/exakte Positionierung
    = Top Schnittqualität!
+ Motorische Einstellung der Vorritzsäge am Be-
  dientableau -> minimale Rüstzeiten!
+ Optimierter Sägeblattwechsel durch das
  Schnellspannsystem \\\'Power-Loc\\\'!
+ Automatisch, stufenlose Schnitthöhenein-
  stellung -> Reduktion der Zykluszeit!
+ HOLZMA-Patent: Zentrale Winkelandrückvor-
  richtung:
  - Senkt die Zykluszeit im Vergleich zu her-
    kömmlichen Systemen um bis zu 25 %!
  - Andruck von Streifen über die gesamte
    Schnittlänge möglich!
  - Andrückstärke von 0 - 1200 N elektrisch
    regelbar -> dünne und empfindliche Platten
    können automatisch angedrückt werden!

6. Power Control: CADmatic 4 - Professional -
---------------------------------------------
Modernstes Steuerungssystem, welches speziell
für die Anforderungen einer Produktionsstätte
entwickelt wurde.

a) Hardware
-----------
+ SPS-Steuerung nach internationaler
  Norm IEC61131.
+ Betriebssystem: Windows XP (US) embedded.
+ Industrie-PC.
+ TFT-Flachbildschirm: 17 Zoll (optional
  19 Zoll mit Touch-Funktion).
+ DVD-Laufwerk.
+ USB-Anschluß / Modem (analog).

b) Software
-----------
+ Schnittplananzeige in bewegter Ablaufgraphik
  (2-D/3-D).
+ Netzwerkfähig.
+ Integrierte Werkzeugverwaltung mit Ver-
  schleißdatenerfassung.
+ Graphische und über Videosequenzen unter-
  stützte Fehlerdiagnose.
+ Virenschutz.

Technische Daten
----------------
Sägeblattüberstand                        80 mm
Sägewagenvorschub:
              vorwärts              1-130 m/min
              rückwärts konstant      130 m/min

Programmschiebergeschwindigkeit:
              vorwärts                 80 m/min
              rückwärts                80 m/min
(in EU-Ländern vorwärts = 25 m/min)

Automatische Druckbalkenhöhensteuerung       ja
Schnitthöhenautomatik                        ja
Einstellbarer Druckbalken-Anpressdruck       ja
Einstellbarer Spannzangen-Anpressdruck       ja
Komplett bedüster Maschinentisch(Sägekörper) ja

Winkelandrückvorrichtung
   min. Andrückbreite                      0 mm
   max. Andrückbreite    komplette Schnittlänge
Hauptsägemotor                          13,5 kW
Vorritzsägemotor                         2,2 kW
Betriebsspannung                  400 V / 50 Hz
Elektr. Anschlußwert bei HS-Motor:
                                13,5 kW = 20 kW
Arbeitshöhe                              920 mm
Lackierung      Strukturlack grau RDS 240 80 05

Sägeblattabmessungen:
Hauptsägeblatt                350 x 4,4 x 60 mm
Vorritzsägeblatt        180 x 4,4 - 5,4 x 45 mm

Erforderlicher Luftdruck                 6 bar
Druckluftbedarf                     150 NL/min
V am Absaugstutzen                  ca. 26 m/s
Unterdruck min.                       1200 Pa
Abluftmenge                           4400 m³/h
Absauganschluß Spänekanal        1 Stück 200 mm
Absauganschluß Druckbalken       1 Stück 150 mm

Betriebstemperatur min.                + 5 Grad
Betriebstemperatur max.               + 35 Grad
Bei Unter- oder Überschreitung muß ein Kühl-
aggregat (Verkaufs-Nr. 6750) eingesetzt werden.

Qualitätsstandards:
    - CE-geprüft, GS-geprüft, FPH-Holzstaub
      geprüft
    - Positioniergenauigkeit: +/- 0,1 mm/m
    Die Angaben beziehen sich auf spannungs-
    freies Material und eine gute Sägeblatt-
    qualität.

Kundenspezifische Maschinendaten
--------------------------------
HPP 350/31/31
-------------
Schnittlänge                            3100 mm
Schnittbreite (Programmschieberfahrweg) 3100 mm
Rollenschiene (Element 10-spurig)       1 Stück
Rollenschiene (Element 2-spurig)        4 Stück
Spannzangen                             6 Stück
  davon die ersten 3 Stück zweifingrig,
  alle anderen einfingrig
  Teilung 75/275/475/1050/1850/2650 mm
  gemessen vom Winkellineal bis Mitte
  Spannzange
2 zusätzliche zweifingrige Spannzangen möglich
  Pos. 175/375 mm
1 zusätzliche einfingrige Spannzange möglich
  Pos. 650 mm
Luftkissentisch mit Röllchenelement
  2160 x 650 mm                         3 Stück
Zentralgebläse                          1 Stück
Düsenteilung der Luftkissentische    70 x 70 mm

NUTPROGRAMM (MANUELL)
Nutprogramm mit graphischer Eingabe- und Ablauf-
grafik. Nuttiefe manuell einstellbar.

ETIKETTENPROGRAMM
Etikettendruck für fertige Teile direkt an der
Säge
- Ausdruck wahlweise pro Stück, pro Paket oder
  pro definierbarem Stapel

ETIKETTENDRUCKER TYPE PICA 104
Thermo / Thermotransfer-Etikettendruckstation

Technische Daten
----------------
Etikettenbreite:                   max. 110 mm
                                   min.  15 mm
Druckbreite:                            104 mm
Auflösung:                              200 dpi
Druckgeschwindigkeit:                 80 mm/sek
Kerndurchmesser (Etikett):               40 mm
Rollendurchmesser:                 max. 180 mm
Automatische Spendeeinrichtung:             ja
Automatische Aufwickelvorrichtung:        nein

Der Drucker ist in einem separaten Gehäuse
im Bereich des Winkellineals installiert.

OPTIMIERUNGSPROGRAMM \\\'CAD PLAN 4\\\'
Optimierungsprogramm für das Aufteilen von
plattenförmigen Werkstoffen direkt an der
Sägensteuerung:

- Speichermöglichkeit von Teile-, Platten- und
  Parameterlisten
- Berücksichtigung von Kopf- und Nachschnitten
- bis zu 99 Teile-Positionen
- jede Position bis zu 999 Teile
- 15 unterschiedliche Plattenausgangsformate

DATENÜBERTRAGUNG USB-PORT
Datenaustausch über einen USB-Stick.
Mit dieser Verbindung können Optimierungsdaten
an die CADmatic-Steuerung übertragen werden
(USB-Stick ist nicht im Lieferumfang enthalten)

19 ZOLL TFT-FLACHDISPLAY MIT TOUCHFUNKTION
anstatt 17 Zoll ohne Touchfunktion

DOKU.- UND STEUERUNGSTEXTE: DEUTSCH
Betriebsanleitung in Deutsch