Andreas Schneider
+49 (0) 52 44/9 84 - 2 27
Jetzt beim KUPER-Newsletter anmelden

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr.

Biesse Stream B Kantenanleimmaschine

Lieferzeit auf Anfrage!

Ansprechpartner
Andreas Schneider
+49 (0) 52 44/9 84 - 2 27
  • 13.0005
Lieferbedingungen: FCA Lieferwerk, ausschl. Fracht, Verpackung, Versicherung, Montage und Einweisung Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten.
Abbildungen/Fotos können von der tatsächlichen Ausstattung abweichen.
Verkauf nur in den KUPER Vertriebsgebieten
Technische Daten Beschreibung Werkstücküberstand (fix) 35*... mehr
Hersteller: Biesse
Teile Id. Nr.: 13.0005
Typ: Stream B
Flächenziehklinge: ja
Fügefräsaggregat : 2 x 2,2 kW
Eckenkopieraggregat: ja
Kantenstärke - Rollenware : 0,4 - 20 mm
Kappaggregat: ja
Reinigungsaggregat: ja
Nutaggregat: ja
Feinfräsaggregat: ja
Trennmittelaggregat: ja
Höhenverstellung: motorisch
Bemerkung: Optionen auf Anfrage!
Bilder können Optionen enthalten.
Technische Daten Beschreibung Werkstücküberstand (fix) 35*... mehr
Produktinformationen "Biesse Stream B Kantenanleimmaschine"
Technische Daten
Beschreibung
Werkstücküberstand (fix) 35* mm
Werkstückdicke 10 - 60 mm
Vorschubgeschwindigkeit 10 - 25 m/min
Arbeitshöhe 950 mm
Werkstückbreite 100** - 3200 mm
Werkstücklänge 150 - 3200 mm
Profiltiefe mit Überstand 50 mm 20*** mm
* 50 mm für Soft-Maschinen.
** 120 mm für Soft-Maschinen. Minimale Werkstückkante zum Bekanten: 150 mm.
*** Für eine größere Profiltiefe muss der fixe Werkstücküberstand vergrößert werden oder Art. Bewegliche Aggregateträger.
Achtung!: Die Leistungsfähigkeit der Maschine (Vorschubgeschwindigkeit, Kantenstärke und Einstellmöglichkeiten) sind abhängig von den aufgebauten Aggregaten.

Standard Ausrüstung Grundmaschine
- Riemenoberdruck mit Doppel-"V" -Profil.
- Elektronische Höheneinstellung des Oberdrucks.
- Inverter für die Vorschubkettengeschwindigkeit.
- Eigener Inverter für jedes Aggregat.
- PC Benutzeroberfläche; Windows.
- Statistik-Software mit Exportmöglichkeit in Excel. Unbegrenzte Log-Dateien.
- Absaugvorrichtung eingebaut im Maschinenbett.
- Automatische Schmiereinrichtung.
- Mechanische Einlauffreigabe.

Einlauf/Auslauf
Je nach Bearbeitung verstellbares Einlauflineal mit mechanisch digitaler Anzeige.

Maschinenständer
Der Maschinenständer ist aus Elektro-geschweißtem Stahl in Monolithbauweise aufgebaut.
Der Aggregateträger steht auf Querträgern an denen Stellfüße angebracht sind.
Die Maschine wird am Fundament verankert.
Zusätzliches Absaugsystem entlang des Untergestells, mit Absaugstutzen D.160 an der Maschine montiert.

Förderkette
Die Kette besteht aus hochpräzisen und stabilen gliedern, die mit einem niedrigen Deformationswert konstruiert sind, Teilung (50.8 mm). Die Gleitfähigkeit und Linearität der Vorschubkette werden durch spezielle gehärtete und geschliffene Führungen garantiert.
Eine Seite ist als Flachführung die andere als Rundführung ausgebildet.
Das Werkstück liegt auf geschliffenen Gummiflächen mit hohem Gripp und niedrigem Abrieb.
Die Vorschubgeschwindigkeit wird über einen Inverter stufenlos von 10-25 m/min direkt an der Steuerung eingestellt.
Das Antriebsgetriebe besteht aus gehärteten Ritzeln.
Der Vorschub verfügt über eine Schnellbremsfunktion.

Oberdruck
Der Oberdruck besteht aus einem hochsteifen Aluminium Strangpressprofil auf dem ein Verbundkeilriemen mit gefederten Andruckelementen montiert ist.
Das Ganze montierte auf einer Struktur in Aluminium, dessen Abschnitt große Strenge garantiert.

Schallschutzkabine für Fräsbereich (nur für Soft-Version) und für Kantenbearbeitung
Alle mit rotierenden Werkzeugen ausgestatteten Aggregate sind in Kabinen untergebracht die mit schallschluckendem Material verkleidet sind.
Dadurch werden Schall- und Staubemisionen im Umfeld wesentlich reduziert sowie der Eingriff in gefährliche Bereiche verhindert.
Interne LED Lichter.
Die Saug Kappen der einzelnen Gruppen werden durch Rohre mit Ausgängen individuelle Post in ihnen verbunden Oberteil der Kabinen.
Ein integriertes Absaugrohr mit den Abgängen zu den aufgebauten Zerspanungsaggregaten ist enthalten.

Mechanische Einlauffreigabe
Vorrichtung erlaubt den Werkstückeinlauf bei ausreichender Distanz zwischen den Werkstücken.
Die Werkstückdistanz wird über die NC-Steuerung programmiert. Für manuelle Beschickung.

Werkstückauflage
In der Breite verstellbare Hilfsauflage bestehend aus einem Aluminiumprofil mit nicht angetriebenen Röllchen.

NC-Steuerung
Numerische Multiachsensteuerung zur Verwaltung von einseitigen Maschinen und kompletten Produktionsstraßen.
Eigenschaften:
- Betriebssystem Windows.
- Sintra Maschinensteuerung mit Windows Oberfläche.
- Positionierung der Achsen (Maschine rüsten).
- Elektronische Verstellung der Vorschubgeschwindigkeit.
- Elektronische Verstellung des Oberdruckes.
- Verwalten des Kanteneinzugs mit Auswahl der Einzugsstation.
- Verwaltung der Bearbeitungsliste.
- Verwaltung des Kantenmagazins über Codes.
- Anlaufautomatik der Motoren.
- Diagnosefunktion.

Teleservice
Der Teleservice gewährt einen sofortigen direkten Zugriff auf die CNC-Steuerung der Maschine.
Auf diese Art und Weise kann man die Maschinendaten, die Benutzerprogramme, die Input/Output Signale und die Variablen des Systems prüfen und aktualisierte Software installieren. Der Teleservice gewährt:
- Serviceeinsatz in Echtzeit.
- Schnelle Problemlösung.
- Drastische Reduzierung der Maschinenstillstandszeiten.
- Softwareaktualisierung in Echtzeit.
* Die Teleservice-Dienstleistungen sind während und nach der Gewährleistungszeit kostenlos.
Weiterführende Links zu "Biesse Stream B Kantenanleimmaschine"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen