Thomas Ottemeier
+49 (0) 52 44/9 84 – 4 84
Reimund Dörhoff
+49 (0) 52 44/9 84 - 3 72
Sign in for our KUPER newsletter

Subscribe to the free newsletter and ensure that you will no longer miss any offers or news of KUPER.

Biesse ROVER 20

Shipping time on request

Contact
Thomas Ottemeier
+49 (0) 52 44/9 84 – 4 84
Reimund Dörhoff
+49 (0) 52 44/9 84 - 3 72
  • 2252624
Lieferbedingungen: FCA Rietberg ausschl. Fracht, Verpackung, Versicherung, Montage und Einweisung. Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten.
Abbildungen/Fotos können von der tatsächlichen Ausstattung abweichen.
Baujahr: 2004 *********************************************** Gebrauchtes Bearbeitungszentrum von... more
machine: CNC-machine
manufacturer: Biesse
type: ROVER 20
part Id-no.: 2252624
assignment: 5.1
year of construction: 2004
table length X: 2893 mm
table width Y: 950 mm
working height Z: 65 mm
kind of table: console
drilling spindle horizontal X: 4 Stück
drilling spindle horizontal Y: 2 Stück
drilling spindle vertical: 10 Stück
main spindle: 7 kW
tool entry: ISO30
saw aggregate: rigid
tool changer: 3+4 Fach
Steuerung: XP 600
vacuum pump: 90 m3/h
connection: 400/50 Volt / Hz
site: Rietberg
Baujahr: 2004 *********************************************** Gebrauchtes Bearbeitungszentrum von... more
Product information "Biesse ROVER 20"
Baujahr: 2004
***********************************************
Gebrauchtes Bearbeitungszentrum von BIESSE
Type Rover 20, in folgender Ausstattung

ROVER 20
NC-gesteuertes Arbeitszentrum

Arbeitsfeld X = 2893 mm; Y = 950 mm; Z = 65 mm

Das Maschinenbett besteht aus einer elektrogeschweißten
Stahlkonstruktion, die an den meistbelasteten Punkten
entsprechend verstärkt ist.
Der in X verfahrbare Träger der Y- und Z- Wagen, an
denen sich die Bearbeitungseinheitbewegt, ist innen verstärkt,
um Verformungen auf ein Minimum zu beschränken, die auf die
während des Einsatzes des Arbeitszentrums entstehenden Biegungs-
und Drehmomente zurückzuführen sind.
Für die Konstruktion wurde ein CAD Paket für solide Fertigung
verwendet, das Verformungen Struktur durch statische und
dynamische Belastungen, anzeigt. Bei Simulation der Arbeits-
bedingungen werden die am meisten belasteten Teile der Struktur
angezeigt.
Alle diese Eigenschaften gewährleisten maximale Stabilität,
hohe langfristige Präzision und hohe Fertigungsqualität auch
bei den schwierigsten Bearbeitungen.

ACHSE X
Das Verfahren des mobilen Trägers erfolgt durch Doppelritzel
und geschliffener Schrägzahnstange. Das Vorspannungssystem
des Ritzels zum Spielausgleich gewährleistet höchste
Positionierpräzision. Verfahren erfolgt an hochpräzisen
Linearführungen und Kugelumlaufgleitschuhen.

ACHSEN Y und Z
Das Verfahren der Achsen erfolgt an gehärteten und
geschliffenen Kugelumlaufspindeln mit vorgespannter Gegenmutter
zum Spielausgleich und um die Präzision und die
ursprünglichen Leistungen auf Dauer zu garantieren.
Zwei pneumatische Zylinder gleichen das Gewicht der Bearbeitungs-
einheit aus, um eine perfekte Auswuchtung während der vertikalen
Bewegungen zu gewährleisten.

ANTRIEBE
CNC-Positionierung der Achsen durch bürstenlose Motoren.
Verwaltung der Zusammenschaltung zwischen der CNC-Steuerung
und dem Achsenantrieb. Das Digitalsystem MECHATROLINK bietet:
* höhere Vorschubgeschwindigkeit bei der Bearbeitung, da die
  Bahnverarbeitung teilweise vom Antrieb, anstatt von der
  CNC-Steuerung durchgeführt wird;
* hohe Bearbeitungspräzision dank der Erhöhung der Ver-
  arbeitungsgeschwindigkeit;
* hohe Zuverlässigkeit dank der Reduzierung der Kabel-
  verbindungen und der Widerstandsfähigkeit gegen elektrische
  Störungen, die bei Analogsystemen vorkommen können;
* Diagnostik-Meldungen direkt an der CNC-Steuerung, was die
  Senkung der Maschinenstillstände und somit der unproduktiven
  Zeiten ermöglicht.

BOHREINHEIT BH 17 L
10 vertikale Spindeln (5 in X- und 5 in V-Richtung)
6 horizontale Spindeln ( 4 in X- und 2 in V-Richtung)
1 Nutsäge D=120 mm in X-Richtung
Bestehend aus:
* 10 vertikalen einzeln abrufbaren Spindel, 32 mm Teilung,
  davon 5 in X- und 5 in VRichtung angeordnet (für die
  Durchführung von Bohrungen auf der Werktstückoberseite)
* 3 horizontalen einzeln abrufbaren Spindeln mit
  Doppelausgang, 32 mm Teilung, davon 2 in X- und 1
  in V-Richtung angeordnet (für die Durchführung von
  horizontalen Bohrungen an den 4 Werkstückseiten);
* Nutsäge in X-Richtung Durchmesser 120 mm (Nutzschnitt
  25 mm).

FRÄSEINHEIT
7 kW Elektrospindel (9,5 PS) ISO 30
Wichtigste Merkmale:
* 7 kW (9,5 HP)/ 12.000 U./min.
* Einsatz S1
* Keramiklager
* Rechte und linke Drehrichtung
* CNC-programmierbare Drehgeschwindigkeit von
  1.000 bis 24.000 U./min.
  Der pneumatische Hub erfolgt durch 2 Linear-
  führungen und Kugelumlaufgleitschuhe
* Für schnellen manuellen Werkzeugwechsel
* Für automatischen Werkzeugwechsel,
  wenn ein Werkzeugmagazin vorhanden ist.

UMFORMER 7,5 KW
Statischer Frequenzumformer.
Die Vorrichtung umfasst:
* Frequenzanzeige;
* Anzeige der Werkzeugdrehgeschwindigkeit;
* Diagnostik durch Display im Fall von Unregelmässigkeiten;
* Reset-Druckknopf
* automatische Kontrolle der Bremsfunktion der Werkzeug-
  umdrehung;
* Bremswiderstand;
* CNC-Programmierung der Werkzeugdrehgeschwindigkeit

BEFEHLE AN DER MOBILEN BEDIENUNGSKONSOLE
Mobile Bedienungskonsole mit Potentiometer für manuelle
Änderung der eingestellten Achsengeschwindigkeiten und
mit Not-Aus-Schalter

KLIMAANLAGE FÜR ELEKTRISCHEN SCHALTSCHRANK
Die Klimaanlage gewährt:
* eine perfekte Funktion der elektronischen Bauteile
  des elektrischen Schaltschrankes auch bei sehr hohen
  Aussentemperaturen bis 40°C (104°F);
* ausgezeichneten Staubschutz, da der elektrische Schalt-
  schrank keine Lüfterräder hat und daher undurchlässig ist.
NC-programmierbaren Zeitabständen wird automatisch eine Meldung
auf dem Bildschirm angezeigt, die den Schmierbedarf signalisiert.
Mit einer im Lieferumfang enthaltenen Pumpe ist es möglich, die
Schmierung an einem einzigen Verteiler manuell zu versorgen.
Von diesem Verteiler aus werden alle Gleitschuhe der Linear-
führungen der X-, Y- und Z-Achsen sowie sämtliche Kugelumlauf-
lager der Y- und Z-Achsen geschmiert.

CNC-STEUERUNG
Steuerungssystem XP600 vollständig auf PC-Basis.
Dank der neuen Biesse Technologi WRT (Windows Real Time), welche
die Funktionalität des Windows XP, durch die Fähigkeit in Echtzeit
zu arbeiten erweitert. Die Maschinensteuerung erfolgt direkt vom
PC aus und eliminiert so alle überflüssigen Hardwarekomponenten.
Software der Maschinensteuerung läuft direkt auf dem PC und
nicht auf einer hierfür vorgesehenen Hardwarevorrichtung. Dies
vereinfacht den Systemaufbau und kommt sowohl der Zuverlässigkeit,
als auch der Präzision zugute.

Hauptmerkmale des Systems:
- Software WRT der Maschinensteuerung
  o Betriebssystem Windows XP mit eigener Erweiterung zur
    Prozessverwaltung in Echtzeit
  o Steuermodul Achsinterpolation in Echtzeit
  o Modul zur Verwaltung der Ein-/ Ausgangssignale
  o Modul zur Ausführung der Maschinenlogik in Echtzeit
* Karte zur digitalen Verbindung Mechatrolink mit den Achs-
  antrieben und zur Verbindung an die Ein-/Ausgangsmodule
  sowie die weiteren Fieldbus-Vorrichtungen
* dedizierte Tasten für die Aktivierung der Maschinenfunktionen
* grafische Bediener-Schnittstelle mit Fenstern NC1000
  o Programmierung von Profilen und Bohrungen mit
    unterstützendem Editor
  o Verwaltung von Makros für die Beschreibung von kunden-
    spezifischen Bohrungen und Fräsungen;
  o Bohroptimierer für die Wahl der Senkungen, der Spindeln
    und des kürzesten Verfahrweges;
  o parametrische Programmierung
  o graphische Anzeige der 5 bearbeitbaren Werkstückseiten;
  o Trace-Funktion;
  o dynamische Anzeige der Bearbeitung, d.h. des Verfahrweges
    des Werkzeugs (sowohl bei Bearbeitung als auch bei Simulation);
  o grafisches Rüsten des Arbeitstisches:
  o Ablesen der Programme Format RT-480 von der Diskette;
  o Funktion von "Normal", "Spiegelbildlich" und 'Versetzt":
  o immer aktive Sicherheitsroutinen;
  o On-Une-Gebrauchshandbuch;
  o Anzeige von Fehlermeldungen.

COMPUTER DESKTOP
Wichtigste technische Merkmale:
- CPU Intel Celeron 2.0 GHZ oder höher;
  256 MB RAM Speicher
- 40 GB Hard Disk
- 15" Farbbildschirm
Tastatur
Mouse
CD-ROM Laufwerk
paralleler Port
serieller Port RS-232
USB Port
Ethernet-Karte zur Netzverbindung an PC im Büro
- Die in der Beschreibung angegebenen technischen Daten
  können zwecks Verbesserung geändert werden.

STATISTIK
Es werden alle die Maschine und den Produktionsablauf
betreffenden Daten gespeichert, um die langfristige
Zuverlässigkeit und die Produktivität zu überwachen.
Programm kann kundenspezifisch konfiguriert werden
und ermöglicht so die Aufzeichnung von spezifischen
Tatsachen, wie zum Beispiel das Maschinenrüsten, die
Überwachung der Bearbeitungen, bewilligte Unterbrechungen,
Schmierzyklen usw.

TELESERVICE
Der Teleservice gewährt mittels Modem einen sofortigen
direkten Zugriff auf die CNCSteuerung der Maschine. Auf
diese Art und Weise kann man die Maschinendaten, die
Benutzerprogramme, die Input/Output Signale und die
Variablen des Systems prüfen undaktualisierte Software
installieren. Der Teleservice gewährt:
- Serviceeinsatz in Echtzeit
- schnelle Problemlösung
  drastische Reduzierung der Maschinenstillstandszeiten
  Softwareaktualisierung in Echtzeit

TRANSFORMATOR UND SPEISER
Transformator und elektronischer Speiser für Spannungen
380 V (+/-10%) 50/60 Hz.

SICHERHEITSSYSTEME
* vordere Fotozellenschranken für Bearbeitungen im Pendelbetrieb;
* seitliche Schutzgitterumzäunung
* fehlende Schutzgitter bauseits
* Not-Aus-Reissleine vor dem Maschinenbett positioniert;
* schalldämpfende Abdeckung der Bearbeitungseinheit mit dreifachen
  Kunststofflamellen.
* Not-Aus-Schalter an der CNC-Steuerung
* Not-Aus-Schalter an der mobilen Bedienungskonsole

UNTERLAGEN
* Benutzerhandbuch der Maschine;
* Elektrische und pneumatische Schaltpläne
  Ersatzteilliste
* Programmierhandbuch der NC-Steuerung
* Benutzerhandbuch der Software für Programmierung im Büro

6 WERKSTÜCKAUFLAGEN
12 Vakuummodulen 160mm x 160 mm und
6 Vakuummodulen 160 mm x 80 mm
  (vor der vom Bediener aus nächsten Anschlagreihe)
6 hintere Anschläge - 2 seitliche Anschläge
Das Arbeitsfeld besteht aus:
* 2 Aluminiumträgern (1 Li und 1 Re) an denen die seitlichen
  Anschläge verstellt werden
* 6 Aluminiumwerkstückauflagen (L = 915 mm). Jede Auflage
  ist seitlich für die Aufnahme von Sonderausrüstungen
  vorbereitet und auf gehärteten und geschliffenen
  Rundführungen mittels 4 Kugelbuchsen verstellbar. Die
  Klemmung erfolgt an beiden Rundführungen (vordere und
  hintere) durch zwei pneumatische Zylinder. Die Steuerung
  wird durch einen Druckknopf betätigt, der an der
  Vorderseite der Werkstockauflage angebracht ist.
* 6 hintere Anschläge, pneumatisch absenkbar, CNC-gesteuert
* 2 seitliche Anschläge (1 li. und 1 re.) pneumatisch
  absenkbar, CNC-gesteuert
* Alle Anschläge sind für die Aufnahme von Schmalteilspannern
  vorbereitet
* 1 Millimeterskala in X zur korrekten Positionierung
  der Werkstückauflagen.
* 6 Millimeterskalen in Y zur korrekten Positionierung
  der Vorrichtungen zur Werkstückspannung.
* Werkstückspannsystem bestehend aus 12 Vakuummodulen
  160 x 160 x 30 mm und 6 Vakuummodulen 160 x 80 x 30 mm.
  Jeder dieser Module ist mit einer unabhängigen
  pneumatischen Klemmung ausgestattet. Die Rasterobertläche
  ermöglicht den Vakuumbereich je nach Form und Abmessungen
  des Werkstücks zu bestücken und gewährt eine sichere Klemmung
  dank der Gummieinsätze, die die Haftung zwischen
  Werkstück und Auflagefläche erhöhen.

PNEUMATISCHE VORRUSTUNG FÜR POSITIONIERHILFEN
2 unabhängige Arbeitsfelder.
Beinhaltet die pneumatische Vorrüstung für die Aktivierung
von Positionierhilfen für alle Werkstückauflagen der Maschine.

4 POSITIONIERHILFEN
Erfordert pneumatische Vorrüstung.
Die Positionierhilfen, die automatisch von der NC-Steuerung
abgesenkt werden, erleichtern dem Bediener das Auf· und
Abladen von schweren und/oder großen Werkstücken.

HILFSVAKUUMSYSTEM
für den Einsatz spezieller Schablonen - 2 Vakuumbereiche.
Ermöglicht den Einsatz spezieller Schablonen.
Nach Beendigung des Arbeitszyklus wird lediglich das Werkstück
gelöst, während die Schablone auf der Werkstückauflage blockiert
bleibt, um das nachfolgende Werkstück aufzulegen.

VAKUUMPUMPE 90 M3/H
* Trockenbetrieb
* Leistungsvermögen 90 m3/h bei 50 Hz und 108 m3/h
  bei 60 Hz

6 DIGITALANZEIGEN AN DEN GRIFFEN DER WERKSTUCKAUFLAGEN
zum Bestücken des Arbeitsfeldes.
Zeigen die Werte der Werkstückauflagen in X und die Werte
der Vakuummodule in Y an.
Die Werte werden in den NC-Programmen festgelegt und gespeichert
und mittels serieller Schnittstelle an die Digitalanzeigen übertragen.
Zur korrekten Positionierung der Spannelemente, werden die ablaufenden
Bearbeitungen in der Grafik der NC-Steuerung angezeigt.
Jede Digitalanzeige verwaltet maximal 4 Modulträger pro W
erkstückauflage.

REVOLVERMAGAZIN MIT 3 WERKZEUGWECHSELPLÄTZEN AM X-WAGEN
Am "X-Wagen" montiert. Die Werkzeuge sind stets in jeder Position
der Maschine verfügbar, ohne die Pendelbearbeitung zu behindern
oder einzuschränken und die Werkzeugwechselzeiten werden so reduziert.
Merkmale:
* 3 Werkzeuge mit Durchmesser 60 mm
* max. Werkzeugdurchmesser 60 mm
* Aggregate (siehe technische Daten)
Max. Werkzeuglänge: 135 mm ab Unterkante Frässpindel

MAGAZIN FUR AUTOMATISCHEN WERKZEUGWECHSEL
mit 4 Plätzen an der Maschine, für Rover 20.
* 3 Plätze für Werkzeuge mit max. Durchmesser 100 mm
* 1 Platz für Werkzeuge mit max. Durchm. 120 mm.
Komplett mit automatisch gesteuerter Abdeckung für Werkzeugschutz.

SICHERHEITSVORRICHTUNGEN in Ubereinstimmung mit den
Erfordernissen der EWG Richtlinie 98/37.
Gewährt dem Bediener eine maximale Sicherheit ohne die
dynamischen Leistungen der Maschine zu beeinträchtigen.
Neben den Sicherheitsvorrichtungen, die bereits in der
Grundmaschine enthalten sind (NotAus-Reißleine, Schallschutzhaube
mit Lamellen, Not-Aus-Schalter), beinhaltet die Ausführung:
- 3 vordere Trittmatten inklusive Steuereinheit mit innerer
  Sicherheitsvorrichtung, welche die Bearbeitung im Pendelbetrieb
  ermöglichen (ersetzen die in der Grundmaschine enthalten die
  Fotozellenschranken).
- Vorrichtung mit mechanischem Nocken und Sicherheitsmikro-
  schalter zum Schutz des Bedieners bei Pendelbearbeitung;
- seitliches Metallschutzgitter mit Schiebetür versehen mit
Sicherheitsmikroschalter (ersetzt die in der Grundmaschine
enthaltene hintere und seitliche Umzäunung).

NC-HOPS Maschinenlizenz mit autom. Saugerpositionierung
und Academy
Grafisches Variantensystem mit WOP und CAD/CAM Eige-
schaften. Komfortable Bedienung durch Dialogmasken und Hilfs-
geometrie. Inkl. DXF-Geometrieübemahme aus CAD. 3D DXF-
Generator zur Teilevisualisierung in CAD. Postprozessor mit
Bohroptimierung und automatischer Berechnung der Saugerpositionen
für Traversentische als Postprozessoroption für NC-HOPS.
Die Berechnung erfolgt bei der Erzeugung des NCProgrammes
und stellt die Ausgabe graphisch in der Tischbelegung mit dem
Werkstück dar. Berücksichtigt werden nur gleich große Sauger
in der nicht gedrehten Position. Ein nachträgliches Drehen
einzelner Sauger kann in der Graphik vorgenommen werden.
ACADemy-Version für Maschine und AV - Komplettes 2D CAD System
mit CAM Eigenschaften
Related links to "Biesse ROVER 20"
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252732 (1).jpg . 6P 5-Achs 2 x 2100 x 1300 mm
CNC-machine
part Id-no.: 2252732
year of construction: 2000
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2251040 (1).jpg Weeke BP 140 4-Achs 2800 x 1050 mm
CNC-machine
part Id-no.: 2251040
year of construction: 1999
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252756 (1).jpg Heesemann KSA 8 Q/L/Q 1600 mm
wide belt sanding maschine
part Id-no.: 2252756
year of construction: 2008
€92,500.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2250855 (1).jpg Altendorf F 45 Vorritzer 2250 mm
sliding table saw
part Id-no.: 2250855
year of construction: 1988
Altendorf F 45 Altendorf F 45 3000 mm
sliding table saw
part Id-no.: 2249198
year of construction: 2001
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252954 (1).jpg Josting RS 1800 1780 mm
punching machine
part Id-no.: 2252954
year of construction: 1982
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252989 (1).jpg Blum MINIDRILL P
fitting drilling machine
part Id-no.: 2252989
year of construction: 2012
€1,300.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253087 (1).jpg Wilmsmeyer . 100 Liter
glue agitator
part Id-no.: 2253087

€590.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253008 (1).jpg Kaeser ECO 4 0,35 m³/h
Kompress.-Kessel-Trockner
part Id-no.: 2253008
year of construction: 1995
€370.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252999 (1).jpg Hess MOBIL 3000 mm
edge press
part Id-no.: 2252999
year of construction: 1984
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252997 (1).jpg Elektra BAS 315 315 mm
band saw
part Id-no.: 2252997
year of construction: 1990
€590.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252987 (1).jpg Bäuerle LB
long hole drilling machine
part Id-no.: 2252987

€1,250.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252986 (1).jpg Elu MVA 34 3 Rollen
feeder
part Id-no.: 2252986

€590.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252979 (1).jpg Gescha A 84 MINI/1 1000 x 1000 mm
spraying booth
part Id-no.: 2252979

€750.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2250852 (1).jpg Homag KAL 210/7/A20/S PU - 12 mm, Fügen
edge banding machine
part Id-no.: 2250852
year of construction: 2007
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252961 (1).jpg Pfeiffer EP 125 550 mm
cutt-off saw
part Id-no.: 2252961
year of construction: 1988
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252884 (1).jpg Flott KSM 150
edge sanding machine
part Id-no.: 2252884
year of construction: 1991
€590.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253194 (1).jpg SAC FS 430 430 mm
surfacer
part Id-no.: 2253194

/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253183 (1).jpg HONICEL EDOK 120/200 1200 mm
drying channel
part Id-no.: 2253183
year of construction: 2016
€50,000.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252592 (1).jpg Brandt KDF 660 - 12 mm, Fügen
edge banding machine
part Id-no.: 2252592
year of construction: 2007
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252963 (1).jpg Altendorf F 45 Vorritzer 2500 mm
sliding table saw
part Id-no.: 2252963
year of construction: 1986
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252867 (1).jpg Nestro NE 160 160 mm
exhausing device
part Id-no.: 2252867
year of construction: 1995
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252959 (1).jpg Scheer FM 8 3100 mm
veneer saw
part Id-no.: 2252959
year of construction: 1984
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252869 (1).jpg Nestro NE 160 160 mm
exhausing device
part Id-no.: 2252869
year of construction: 1995
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252730 (1).jpg GRIESE .
lathing transfer
part Id-no.: 2252730

€890.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2251032 (1).jpg Sandingmaster KCSB K 1100 mm
wide belt sanding maschine
part Id-no.: 2251032
year of construction: 1990
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252551 (1).jpg Felder ERM 1050
form milling machine
part Id-no.: 2252551
year of construction: 2012
€1,500.00 Plus VAT
IMA BIMA 600 IMA BIMA 600 4-Achs 4200 x 1200 mm
CNC-machine
part Id-no.: 2249360
year of construction: 1995
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2251030 (1).jpg EISELE VMS-II
cutt-off saw
part Id-no.: 2251030
year of construction: 1990
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253484 (1).jpg Panhans TYP 259/2.4
spindle moulder
part Id-no.: 2253484
year of construction: 1981
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252160 (1).jpg VERSTERG BV 115-449 2500 kg
lifting carriage
part Id-no.: 2252160
year of construction: 1990
€100.00 Plus VAT
Brandt DB 19 H Brandt DB 19 H 19 Spindeln
dowel hole drilling machine
part Id-no.: 2251026
year of construction: 1990
Prieß & Horstmann BAT III-CNC Prieß & Horstmann BAT III-CNC
Bohr-/Einpressautomat
part Id-no.: 2246347
year of construction: 2004
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253485 (1).jpg Hess ECONOMIC 3550 x 2050 mm
frame press
part Id-no.: 2253485
year of construction: 1985
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252080 (1).jpg Johannsen T 94 2780 x 800 mm
long belt sanding machine
part Id-no.: 2252080
year of construction: 1994
Martin T 71 Martin T 71 Vorritzer 2500 mm
sliding table saw
part Id-no.: 2248912
year of construction: 1982
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2252526 (1).jpg Bürkle S 80 1300 x 2500 mm
Etagenpresse
part Id-no.: 2252526
year of construction: 1965
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253487 (1).jpg Festo ZA 5 900 x 485 mm
mortiser
part Id-no.: 2253487

€900.00 Plus VAT
/is/htdocs/wp12444693_8A2VGQU90G/www/vhosts/relaunch.kuper.de/shop/custom/plugins/CytrusImport/Files/2253486 (1).jpg Brandt KS 25 - 20 mm
edge banding machine
part Id-no.: 2253486
year of construction: 1986
OMEC 750 OMEC 750
Zinkenfräse
part Id-no.: 2243444

€1,300.00 Plus VAT
Viewed