Produkt anfragen
Kantenbearbeitung

Fräsen,
Sägen,
Formatieren.

Zur Kantenbearbeitung sämtlicher Plattenwerkstoffe.

Die KUPER KBA zeigt Klein- bis Großformaten nachhaltig klare Kante. Egal ob bei der 2-seitigen Bearbeitung. Oder 4-seitig im Winkel mit einer zweiten Station zusätzlich. Sie ist für die leichte Formatbearbeitung genauso gut geeignet, wie für die Feder-Nut Bearbeitung oder für das Entfernen von Dekorüberständen mit integrierter Häcksel- und Absauganlage.

Produkt anfragen Beratung vereinbaren

Wenn Sie eine allgemeine Anfrage zu unseren Lösungen und Maschinen oder unserem Unternehmen haben, ist dieses Kontaktformular das richtige.

Funktionsweise.

Die Platten werden auf den Schrägrollenförderer aufgelegt und richten sich an dem Nullkantenlineal aus. Dann laufen die Platten in die Fräsmaschine ein und werden zunächst an den Ausrichtschienen ausgerichtet. Die oberen Transportholme senken sich nun ab und legen sich auf das Werkstück.  
Das Werkstück wird im Synchronlauf durch die Fräsmaschine transportiert und bearbeitet und fährt danach auf die Auslaufrollenbahn und ist zur Entnahme oder weiteren Bearbeitung bereit.


Vorteile auf einen Blick.

  • Maximale Materialausbeute – Platten können direkt auf Fertigmaß bestellt werden

  • Hohe Taktleistung – durch den Durchlaufprozess 

  • Losgröße 1 Produktion – durch schnelle Breitenverstellung der Maschine  

  • Hohe Flexibilität – Unterschiedlich hohe Platten oder Platten mit abweichenden Fertigungstoleranzen sind durch den oberen Transportholm, der sich auf die Platte legt kein Problem 

  • Keine schwere Zerspanung durch Bearbeitungszentren oder Doppelendprofiler mehr nötig – durch die Verwendung von Platten auf Fertigmaß  

  • Kein manuelles Verstellen des oberen Fräsaggregats nötig – dieses ist fest mit dem oberen Transportholm verbunden  

Kuper KBA

Technische Daten.

Formatbreite400 mm – 3.100 mm
Plattenstärkebis 200 mm
    • Breitenverstellung über Kugelumlaufspindel und Servomotoren
    • Transportholme unten und oben im Servo-Synchronlauf
    • Abtastende Kantenbearbeitungsaggregate für die obere und untere Plattenkante mit Absaugung
    • Formatfräser Ø 220 mm im Gegen- und Gleichlauf für z.B. Feder-Nut Bearbeitung pneumatisch (rein und raus taktend, wodurch ausrissfreie Kanten sichergestellt werden)

    Weitere technische Details auf Anfrage. Abbildungen können Optionen beinhalten. Zusätzliche Komponenten wie z. B. Schaltschränke, Sicherheitseinrichtungen, etc. sind eventuell nicht abgebildet. Konstruktionsänderungen vorbehalten.

    Ihr Ansprechpartner

    Sie haben noch Fragen?